Contignü prinzipal

Frazions

Chёstes informaziuns é da ciafè ma por

ENZIAN | 11.11.2020 | 15:57

UNTERHOLZNER VERMISST DIE UNTERSTÜTZUNGSMASSNAHMEN

Heute hat sich der Landtagsabgeordnete Josef Unterholzner in einer aktuellen Fragestunde beim Landeshauptmann Arno Kompatscher über die Corona Verordnungen und Maßnahmen informiert. „Die Rückmeldungen des Landeshauptmannes waren nicht zufriedenstellend,“ sagt Josef Unterholzner.

L.Abg. Josef Unterholzner (Foto: Josef Unterholzner)ZoomansichtL.Abg. Josef Unterholzner (Foto: Josef Unterholzner)

Aufgrund der Verordnungen und Maßnahmen, um das Virus einzudämmen, werden die wirtschaftlichen und sozialen Kontakte runtergefahren. Der Virus steht im Mittelpunkt aller Entscheidungen und alle daraus folgenden Schwierigkeiten, Probleme und Schäden werden anscheinend von den Entscheidungsträgern völlig übersehen und missachtet.

„Aus diesen Gründen wurde die Landesregierung gefragt, ob Sie sich Ihrer Verantwortung bewusst sind, welche wirtschaftlichen, sozialen und gesundheitlichen Schäden durch die Corona Maßnahmen angerichtet werden,“ fragt sich der Abgeordnete der Fraktion ENZIAN Josef Unterholzner.

Es ist absolut notwendig für Menschen, die aufgrund der Maßnahmen Ende Monat kein Einkommen mehr haben oder vergebens auf die Auszahlung der Lohnausgleichkasse warten, sind bei den laufenden Maßnahmen zu berücksichtigen.

Folgen: Suizide und psychische Erkrankungen

„Weiters wurde der Landeshauptmann gefragt, inwiefern Informationen bezüglich Suizide in Südtirol zur Verfügung stehen,“ möchte der Landtagsabgeordnete Josef Unterholzner wissen.

Wie viele Familien aber auch Betriebe stehen in Südtirol kurz vor dem Bankrott und leiden dadurch psychisch sehr stark darunter. „Stehen der Landesregierung Informationen zur Verfügung und ist es möglich, diese zu erhalten? Könnten diese Daten auch im Vorfeld berechnet und geplant werden?“, fragt Josef Unterholzner der Fraktion ENZIAN.

Diese Fragen bezüglich der Folgeschäden müssen einfach erlaubt sein, ohne gleich als Verschwörungstheoretiker und Corona Leugner dargestellt zu werden“, ärgert und verteidigt sich der Landtagsabgeordnete Josef Unterholzner.


(ENZIAN)