Contignü prinzipal

Frazions

Chёstes informaziuns é da ciafè ma por

| 11.05.2018 | 11:49

Verkehrschaos auf der Autobahn: LKW-Stau von Bozen bis zum Brenner.

Auf der Süd-Tiroler Seite der Brennerautobahn ist heute Vormittag wieder das totale Verkehrschaos ausgebrochen. Nach dem gestrigen Fahrverbot auf Grund des Feiertages in Österreich hat die Brennerautobahn wieder einmal keinerlei Maßnahmen zur Kontingentierung der LKW vorgenommen, sodass es heute zu einem erneuten LKW-Stau gekommen ist, der inzwischen von Bozen bis zum Brenner reicht.

L.-Abg. Sven KnollZoomansichtL.-Abg. Sven Knoll

Seit Wochen ist bekannt, dass es nach dem Feiertag zu einem erhöhten LKW-Aufkommen kommen wird. Es würde ausreichen, die LKW von den Parkplätzen nur in einer bestimmten Stückzahl pro Stunde auf die Autobahn fahren zu lassen.


Offensichtlich ist die Süd-Tiroler Brennerautobahn aber weder fähig noch willens, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen und Maßnahmen zur Vermeidung von Staus zu treffen.


Die Leidtragenden der fehlenden Verkehrsplanung der Brennerautobahn sind die Bewohner im Eisacktal und Wipptal, die heute wieder einmal im LKW-Stau ersticken.


L.-Abg. Sven Knoll,
Süd-Tiroler Freiheit.


(STF)