Contignü prinzipal

Nuviteies dal plenum

I RESULTAC DL’ULTIMA SENTEDA DL CUNSËI PROVINZIEL

Deplü
50 Jahre 2. Autonomiestatut

„Incö messunse ciamó plü co mai ester dla convinziun che l’autonomia, l’autonomia plü ampla - che é da incö inant na realté - fej pert dl patrimone de döta la popolaziun che vir chiló, chël ó dí de düc i trëi grups linguistics de nosc raiun.“

Silvio Nicolodi, Presidënt dl Cunsëi dla Provinzia autonoma de Bulsan (1972)

Deplü

Sentada deboriada - Alpbach 2021

Sentada deboriada - Schwaz 2014

La proscima senteda deberieda, tenida dai Cunsëies dla Provinzia autonoma de Bulsan, dla Provinzia autonoma de Trënt y dal Land Tirol unirà urganiseda dal Land Tirol sota la presidënza deSonja Ledl-Rossmann y unirà tenida l'Alpbach 21 y 22 otober 2021 a Alpbach.

Calënder dles sentades 2021 & 2022

Calënder dles sentades

Tlo abinëis l calënder dles sentades dl Cunsëi provinziel per l ann 2021 y 2022.

2021 Download

2022 Download

Zeitbegrenzte Besetzung - EXPERTEN/EXPERTIN IM VERWALTUNGSBEREICH

Der Südtiroler Landtag sucht zwecks zeitbegrenzter Aufnahme einen/eine

EXPERTEN/EXPERTIN IM VERWALTUNGSBEREICH

in der VIII. Funktionsebene, Teilzeit zu 27 Wochenstunden. Die Stelle ist ausschließlich der ladinischen Sprachgruppe vorbehalten. Voraussetzungen:
- Doktorat mit mindestens vierjähriger Studiendauer in Rechtswissenschaften oder in Verwaltungswissenschaften oder in Politikwissenschaften oder in wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtungen oder in Soziologie,
- Dreisprachigkeitsnachweis C1 (ehem. Niveau A) = Zweisprachigkeitsprüfung und Ladinisch Prüfung.
Die entsprechenden Gesuche müssen innerhalb 8. Oktober 2021, um 12:00 Uhr beim Amt für Verwaltungsangelegenheiten (Personalbüro) des Südtiroler Landtages, Dantestraße 9, Bozen einlangen, wo das Gesuchsmuster aufliegt. Zur Besetzung der Stelle wird mit den Bewerbern/Bewerberinnen ein Eignungsgespräch geführt. Nähere Auskünfte erteilt das Amt für Verwaltungsangelegenheiten - Personalbüro des Südtiroler Landtages (Tel. 0471 946 225). Sollte der Kandidat/die Kandidatin das Gesuchsmuster persönlich abholen bzw. das Zulassungsgesuch persönlich abgeben wollen, ist eine entsprechende telefonische Terminvereinbarung erforderlich.

Gesuch betreffend der Teilnahme am Eignungsgespräch

Bekanntmachung eines Auswahlverfahrens eines Richters/einer Richterin

Es ist ein Auswahlverfahrens für die Ernennung eines neuen Richters/einer neuen Richterin beim Regionalen Verwaltungsgericht – Autonome Sektion Bozen ausgeschrieben. Termin für die Einreichung des Zulassungsgesuchs: 24.09.2021.

  1. Ausschreibung [PDF 800 KB]
  2. Zulassungsgesuch [PDF 700 KB]
  3. Mitteilung [PDF 90 KB]

Preis für „wissenschaftliche Arbeiten zum Thema italienischer Regionalismus"

Preis
Eine Initiative der Konferenz der Gesetzgebenden Versammlungen der Regionen und Autonomen Provinzen

Die Konferenz der Präsidenten der gesetzgebenden Versammlungen der Regionen und Autonomen Provinzen vergibt angesichts des 50. Jahrestags der Regionen mit Sonderstatut zum ersten Mal den „Preis für wissenschaftliche Arbeiten zum Thema italienischer Regionalismus” für die besten Master- und Doktorarbeiten über den italienischen Regionalismus auf nationaler und internationaler Ebene. Die zehn, jeweils mit 2.500 Euro dotierten Preise werden für Masterarbeiten und Doktorarbeiten vergeben, die zwischen dem 01.01.2019 und dem 30.09.2021 an einer italienischen Universität verteidigt wurden. Die Einreichfrist endet am 15.10.2021.

Plakat

Ausschreibung

Gesuch um Zulassung

Comunicac stampa

| 23.09.2021 | 15:09

TERMINERINNERUNG: Morgen öffentliche Sitzung des Monitoringausschusses für Menschen mit Behinderungen

Am morgigen Freitag, von 14.00 bis 18.00 Uhr, veranstaltet der Südtiroler Monitoringausschuss für die Rechte von Menschen mit Behinderungen im NOI Techpark Südtirol/Alto Adige eine öffentliche Tagung zum Thema „Psychosoziale Unterstützung in Südtirol - entspricht sie den Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention?“

| 23.09.2021 | 15:08

PROMEMORIA: DOMANI la seduta pubblica dell’Osservatorio provinciale disabilità

Domani, dalle 14 alle 18, presso il NOI Techpark Südtirol/Alto Adige, l’Osservatorio provinciale sui diritti delle persone con disabilità si riunisce in una seduta pubblica dedicata al tema “L’assistenza psicosociale in Alto Adige – Corrisponde alle indicazioni della Convenzione ONU sui diritti delle persone con disabilità?”.

Cunsëi | 22.09.2021 | 16:27

Matteis Glückwünsche zum 80. Geburtstag von Durnwalder

Die Präsidentin des Südtiroler Landtags erinnert an den bedeutenden Beitrag Durnwalders zur Entwicklung Südtirols und wünscht dem ehemaligen Landeshauptmann, „dass er einen bedeutenden Geburtstag in Gelassenheit begehen kann und im Wissen um die Dankbarkeit seiner Mitbürger“.

Ać politics atuai

Gesetzentwurf

21. September 2021: Zuweisung an den zuständigen Ausschuss
Landesgesetzentwurf Nr. 94/21-XVI von Landesregierung eingebracht (Einbr. Deeg Waltraud)
Maßnahmen zur Prävention und Bekämpfung geschlechtsspezifischer Gewalt und zur Unterstützung von Frauen und ihren Kindern

PDF-Text

Beschlussantrag

21. September 2021: Einbringung
Beschlussantrag Nr. 489/21-XVI (Einbr. Ladurner Jasmin)
Nachhaltigkeit bei Leader-Projekten

PDF-Text

Anfrage

22. September 2021: Einbringung
Anfrage Nr. 1852/21-XVI (Einbr. Dello Sbarba Riccardo)
Corsi di società e cultura per persone extra UE

PDF-Text

Anfrage Antwort

21. September 2021: Definitive Antwort
Anfrage Nr. 1753/21-XVI (Einbr. Foppa Brigitte)
Ruhigstellung und no-restraint-Praxis in Südtirol

PDF-Text

Aktuelle Fragestunde

14. September 2021: Ursprungstext
Anfrage zur aktuellen Fragestunde Nr. 46/09/21-XVI (Einbr. Unterholzner Josef)
Erntehelfer

PDF-Text

Antwort Aktuelle Fragestunde

22. September 2021: Schriftliche Antwort eingelangt
Anfrage zur aktuellen Fragestunde Nr. 5/09/21-XVI (Einbr. Knoll Sven)
Alpinipropaganda per Helikopter im Naturpark?

PDF-Text