Hauptinhalt

Volksanwaltschaft

Suche

Volksanwaltschaft | 26.09.2019

Aussprache zum Schotterabbau in Gais

Volksanwältin Morandell moderiert Gespräche zwischen Firma, Gemeinde, Fraktion und Bürgerinitiative

Volksanwaltschaft | 14.05.2019

Südtiroler Volksanwältin blickt auf fünf Jahre zurück und stellt Tätigkeitsbericht 2018 im Südtiroler Landtag vor

La Difensora civica Morandell presenta la Relazione 2018. (Foto: Werth)

Über 1.000 Beschwerden, 5.140 Beratungen: Zwei Zahlen aus dem Tätigkeitsjahr 2018 von Volksanwältin Gabriele Morandell, die in ihrer fünfjährigen Amtszeit insgesamt über 20.000 Beratungen aufzuweisen hat. Vier Kernthemen: Die Mediationstätigkeit der Volksanwaltschaft, der Bürokratiedruck, die Risiken der Digitalisierung und die Informationen für die Patienten. Der Tätigkeitsbericht wird um 14:30 Uhr dem Landtag vorgestellt.


Volksanwaltschaft | 13.05.2019

TERMINERINNERUNG: Morgen; 14. Mai, Fünf-Jahres-Bilanz der Volksanwältin

Bei der Vorstellung ihres Tätigkeitsberichts für 2018 wird Volksanwältin Morandell auch Bilanz über ihre Amtszeit ziehen. Dienstag, 9:30 h.

Volksanwaltschaft | 10.05.2019

PRESSETERMIN: 14. Mai, Fünf-Jahres-Bilanz der Volksanwältin

Bei der Vorstellung ihres Tätigkeitsberichts für 2018 wird Volksanwältin Morandell auch Bilanz über ihre Amtszeit ziehen. Dienstag, 9:30 h. Interviews ab 9:15 h.

Volksanwaltschaft | 17.04.2019

Büro der Volksanwaltschaft in der Osterwoche geschlossen

Das Büro dieser unabhängigen Behörde mit Sitz in der Cavourstr. 23/c in Bozen bleibt nächste Woche geschlossen.

Volksanwaltschaft | 26.03.2019

Die Zivilinvalidenrente muss bei Erhalt einer Abfertigung durch den Arbeitgeber nicht zwingend verloren gehen

v.l.n.r.: Deeg, Cvilak, Morandell.

Die Ergebnisse einer Aussprache zwischen Volksanwältin, Zivilinvalidenvereinigung und Soziallandesrätin Deeg.


Volksanwaltschaft | 13.11.2018

Volksanwaltschaft: Transparenz versus Privacy

Le Difensore civiche con i correlatori del convegno.

Die drei Volksanwältinnen der Europaregion Daniela Longo, Gabriele Morandell und Maria Luise Berger sprachen in Trient über den richtigen Ausgleich zwischen dem Recht auf Datenzugang und jenem auf Datenschutz.


Volksanwaltschaft | 07.11.2018

MEDIENTERMIN: 9. November, Seminar der Euregio-Volksanwältinnen in Trient

Um das Recht auf Aktenzugang und Erfahrungsberichte der Volksanwältinnen aus den drei Euregioländern Tirol-Südtirol und Trentino geht es am kommenden Freitag, 9. November 2018 in Trient bei einem Runden Tisch zum Thema „Recht auf Aktenzugang – Rechtsvorschriften und Erfahrungsberichte in der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino“.

Volksanwaltschaft | 11.09.2018

Südtiroler Volksanwältin stellt Tätigkeitsbericht 2017 im Landtag vor

Der Bericht der Volksanwaltschaft

5.045 Menschen wandten sich 2017 an das Büro der Volksanwaltschaft. „Dies macht deutlich, wie wichtig die Einrichtung ist und welche große Zahl an Menschen mit dieser Einrichtung Objektivität, Neutralität und Durchsetzungsfähigkeit verbinden“, freut sich Volksanwältin Morandell.


Volksanwaltschaft | 10.08.2018

Volksanwaltschaft: Einigung mit der Ärztekammer

Vereinbarung zur Überarbeitung der Broschüre. Morandell beteuert die Zuständigkeit der Volksanwaltschaft im Gesundheitsbereich.

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Nächste Seite »