Hauptinhalt

Tagesordnung (Landtag)

Die Tagesordnung wird vom Präsidenten/der Präsidentin erstellt. Sie enthält sämtliche dem Landtag zur Beratung und Beschlussfassung unterbreiteten Angelegenheiten. Auf Antrag kann der Landtag die Aufnahme eines neuen Punktes in die Tagesordnung beschließen.

Die Tagesordnung wird in der Regel zum Zeitpunkt der Einberufung erstellt (normalerweise 10 Tage vor Beginn der Sitzungsfolge).

Tagesordnung der Sitzungsfolge vom März 2021

Informationen der Landesregierung über die Entwicklung der Covid-Pandemie (Antrag Nr. 389-21).

I - Institutionelle Punkte

1. Aktuelle Fragestunde;

 

II - In der der Opposition vorbehaltenen Zeit zu behandelnde Punkte

2. Beschlussantrag Nr. 283/20: Anpassungen der Covid 19-Soforthilfe (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner F., Faistnauer, Ploner A. und Unterholzner am 12.05.2020);
3. Begehrensantrag Nr. 17/20: Neue Satzung des Nationalen Schießverbandes (eingebracht von den Abg.en Repetto und Vettori am 18.11.2020);
4. Beschlussantrag Nr. 379/21: „Minority SafePack“: Eine Million Unterschriften für die Vielfalt Europas - umsonst! (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 24.01.2021);
5. Beschlussantrag Nr. 392/21: Familien und Frauen finanziell unterstützen. (eingebracht von den Abg.en Knoll und Atz Tammerle am 11.02.2021);
6. Beschlussantrag Nr. 393/21: FFP2-Maskenpflicht: Masken gratis verteilen oder zum einheitlichen Höchstpreis verkaufen (eingebracht vom Abg. Urzì am 12.02.2021);
7. Beschlussantrag Nr. 394/21: Initiative des Landes gegen Hass und Sexismus im Internet (eingebracht von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler am 15.02.2021);
8. Beschlussantrag Nr. 397/21: Solidaritätsfond Südtirol (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner F., Faistnauer, Ploner A., Foppa, Mair, Staffler, Dello Sbarba, Leiter Reber, Nicolini und Repetto am 17.02.2021);
9. Beschlussantrag Nr. 398/21: Junge Frauen als Schlüsselfaktor für die gesellschaftliche Entwicklung (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 17.02.2021);
10. Beschlussantrag Nr. 400/21: Telemedizin und Telekooperation für eine flächendeckende, dezentrale ärztliche Betreuung in Anbetracht der Regierungserklärung von Ministerpräsident Draghi (eingebracht vom Abg. Nicolini am 17.02.2021);
11. Beschlussantrag Nr. 402/21: Lockdown - finanzielle Belastung für die Bevölkerung (eingebracht vom Abg. Unterholzner am 18.02.2021);
12. Beschlussantrag Nr. 30/19: Rauchverbot an Orten, an denen sich Kinder aufhalten - Alkoholverbot in öffentlichen Grünanlagen (eingebracht vom Abg. Urzì am 23.1.2019); (Beginn Behandlung am 15.1.2020 - Fortsetzung);
13. Beschlussantrag Nr. 329/20: Schülertransport im Burggrafenamt (eingebracht vom Abg. Repetto am 18.09.2020); (Beginn Behandlung am 7.10.2020 - Fortsetzung);
14. Beschlussantrag Nr. 340/20: Dringende Maßnahmen für die Personalplanung der italienischen Schulen (eingebracht vom Abg. Urzì am 23.10.2020); (Beginn Behandlung am 11.11.2020 - Fortsetzung);
15. Beschlussantrag Nr. 377/21: Kultur und Ehrenamt - wichtiger Stützpfeiler unserer Gesellschaft (eingebracht vom Abg. Unterholzner am 15.01.2021); (Beginn Behandlung 04.02.2021 - Fortsetzung);
16. Beschlussantrag Nr. 69/19: Verstärkte Rekrutierung von Hausärzten (eingebracht vom Abg. Urzì am 19.03.2019);
17. Landesgesetzentwurf Nr. 8/19: Änderung des Landesgesetzes vom 18. August 1988, Nr. 33 (vorgelegt von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler);
18. Beschlussantrag Nr. 84/19: Höhere Gehälter für die Südtiroler (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 15.04.2019);
19. Beschlussantrag Nr. 88/19: Die Rolle des Rates der Gemeinden überdenken (eingebracht vom Abg. Urzì am 15.04.2019);
20. Beschlussantrag Nr. 89/19: Sensibilisierungsmaßnahmen über die Gefahren für Minderjährige bei gewalthaltigen Computerspielen (eingebracht vom Abg. Urzì am 15.04.2019);
21. Beschlussantrag Nr. 99/19: „Ecotassa 2019” - keinen römischen Klima-Katechismus auf Kosten kinderreicher Familien! (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 03.05.2019);
22. Beschlussantrag Nr. 100/19: Personen mit Migrationshintergrund in Südtirol (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 07.05.2019);
23. Landesgesetzentwurf Nr. 5/18: Bestimmungen über die Wahlwerbung von Vereinen, Verbänden und Gewerkschaften (vorgelegt von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler);
24. Landesgesetzentwurf Nr. 15/19: Gleichstellung der in Südtirol lebenden Briten (vorgelegt von den Abg.en Leiter Reber und Mair);
25. Beschlussantrag Nr. 106/19: Jugendhotels als Zukunftsinvestition (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 22.05.2019);
26. Beschlussantrag Nr. 113/19: Gelder für Sozialleistungen müssen im Land bleiben - Sachleistungen statt Geldleistungen (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 06.06.2019);
27. Beschlussantrag Nr. 115/19: Befreiung von der Aufenthaltsabgabe (eingebracht vom Abg. Urzì am 07.06.2019);
28. Beschlussantrag Nr. 116/19: Mietbeiträge (eingebracht vom Abg. Urzì am 07.06.2019);
29. Landesgesetzentwurf Nr. 18/19: Sicheres Rodeln (vorgelegt von den Abg.en A. Ploner, Köllensperger, Rieder, Unterholzner, F. Ploner und Faistnauer);
30. Beschlussantrag Nr. 117/19: Umverteilung nach Einkommen zur verstärkten Unterstützung der schwächeren Bevölkerungsgruppen (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 13.06.2019);
31. Landesgesetzentwurf Nr. 17/19: Änderung des Landesgesetzes vom 1. Juli 1993, Nr. 11, „Regelung der ehrenamtlichen Tätigkeit und der Förderung des Gemeinwesens“ (vorgelegt von den Abg.en A. Ploner, Köllensperger, Rieder, Unterholzner, F. Ploner und Faistnauer);
32. Beschlussantrag Nr. 124/19: Ausbau Ladestationen-Netz für E-Fahrzeuge (eingebracht von den Abg.en Unterholzner, Faistnauer, Köllensperger, Rieder, A. Ploner und F. Ploner am 25.06.2019);
33. Beschlussantrag Nr. 125/19: Das Land soll die Umfahrungsstraße von Branzoll für vorrangig erklären (eingebracht vom Abg. Urzì am 27.06.2019);
34. Beschlussantrag Nr. 127/19: Wolf: informieren und sensibilisieren (eingebracht von den Abg.en Staffler, Dello Sbarba und Foppa am 08.07.2019);
35. Beschlussantrag Nr. 129/19: Waren-Transit entlang der Brennerachse (eingebracht von den Abg.en Unterholzner, Faistnauer, Köllensperger, Rieder, Ploner A. und Ploner F. am 10.07.2019);
36. Begehrensantrag Nr. 8/19: „Pelzfreies” Südtirol (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Ploner A., Ploner F., Unterholzner, Faistnauer und Rieder am 11.07.2019);
37. Landesgesetzentwurf Nr. 2/18: Recht auf Mehrsprachigkeit im Bildungssystem des Landes (vorgelegt von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler);
38. Beschlussantrag Nr. 130/19: Permakultur: Ein zukunftsweisender Weg für Landwirtschaft und Gartenbau (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 12.07.2019);
39. Beschlussantrag Nr. 134/19: Gesichts-, Hand- und Haarpflege für Krankenhauspatienten (eingebracht vom Abg. Urzì am 16.07.2019);
40. Landesgesetzentwurf Nr. 6/19: Klimaschutz, Einschränkung des Flugverkehrs und Übertragung des Flughafens Bozen an das Land (vorgelegt von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler);
41. Landesgesetzentwurf Nr. 13/19: Anpassung der Wohnsitzerfordernisse an den staatlichen Standard (vorgelegt von den Abg.en Leiter Reber und Mair);
42. Landesgesetzentwurf Nr. 23/19: Maßnahmen für leistbares Wohnen (vorgelegt von den Abg.en Leiter Reber und Mair);
43. Beschlussantrag Nr. 141/19: Südtirol-Lohn (eingebracht von der Abg. Mair am 25.07.2019);
44. Beschlussantrag Nr. 142/19: CAE-Programm beenden (eingebracht von der Abg. Mair am 25.07.2019);
45. Beschussantrag Nr. 143/19: Überarbeitung des Verfahrens für die Erlangung des Zweisprachigkeitsnachweises (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Rieder, Ploner A., Ploner F., Unterholzner und Faistnauer am 25.07.2019);
46. Beschlussantrag Nr. 149/19: Stiftung „Ferien im Baudenkmal“ (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 21.08.2019);
47. Beschlussantrag Nr. 153/19: Ehemaliges Solland-Silicon-Gelände: Nein zur Errichtung einer Verbrennungsanlage (eingebracht vom Abg. Urzì am 26.08.2019);
48. Beschlussantrag Nr. 155/19: Zeitnahe Errichtung von Container-Verladebahnhöfen zur Reduzierung des LKW-Verkehrs (eingebracht von den Abg.en Unterholzner, Faistnauer, Köllensperger, Rieder, Ploner A. und Ploner F. am 3.09.2019);
49. Beschlussantrag Nr. 160/19: Reduzierung der Wartezeiten durch Einbindung der niedergelassenen freiberuflichen Fachärzte in die Betreuung der Patienten/Innen (eingebracht von den Abg.en Ploner F., Rieder und Köllensperger am 9.09.2019);
50. Begehrensantrag Nr. 9/19: Zuständigkeit für Sozialgeld ans Land (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 9.09.2019);
51. Beschlussantrag Nr. 165/19: Bestimmungen zur nachhaltigen Verwendung von Pflanzenschutzmitteln (eingebracht von den Abg.en Faistnauer, Ploner F., Unterholzner, Köllensperger, Rieder und Ploner A. am 18.09.2019);
52. Landesgesetzentwurf Nr. 28/19: Maßnahmen zur Gleichstellung der deutschen Sprache gemäß Art. 99 des Autonomiestatutes (vorgelegt von den Abg.en Leiter Reber und Mair);
53. Beschlussantrag Nr. 171/19: Mobilitätskonzept sensibles Unesco-Weltnaturerbe (eingebracht von den Abg.en Unterholzner, Ploner A., Faistnauer, Ploner F., Köllensperger und Rieder am 23.09.2019);
54. Beschlussantrag Nr. 173/19: Errichtung einer Fahrradspur auf der Gampenpass-Straße (eingebracht von den Abg.en Unterholzner, Faistnauer, Ploner F., Köllensperger, Rieder und Ploner A. am 23.09.2019);
55. Beschlussantrag Nr. 174/19: Nikotin- und alkoholfreie Kinderspielplätze (eingebracht von den Abg.en Ploner F., Ploner A., Rieder, Köllensperger, Faistnauer und Unterholzner am 23.09.2019);
56. Beschlussantrag Nr. 177/19: Klimaneutrale Landesverwaltung (eingebracht von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler am 26.09.2019);
57. Beschlussantrag Nr. 178/19: Erste Sprachgruppenzugehörigkeitserklärung (eingebracht von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler am 30.09.2019);
58. Beschlussantrag Nr. 179/19: Beratungsprojekt Maturaball (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Unterholzner, Köllensperger, Rieder, Faistnauer und Ploner F. am 1.10.2019);
59. Beschlussantrag Nr. 185/19: Psychologische Erste Hilfe (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 11.10.2019);
60. Beschlussantrag Nr. 186/19: Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität (eingebracht von den Abg.en Faistnauer, Ploner A., Köllensperger, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 15.10.2019);
61. Beschlussantrag Nr. 187/19: Palliativbetten im Gesundheitsbezirk Bruneck (eingebracht von den Abg.en Rieder, Ploner F., Köllensperger, Faistnauer und Ploner A. am 15.10.2019);
62. Beschlussantrag Nr. 188/19: Die solidarische Ökonomie aufwerten (eingebracht von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler am 16.10.2019);
63. Beschlussantrag Nr. 189/19: Für ein blühendes Südtirol - Schluss mit den Bagatelleingriffen (eingebracht von den Abg.en Staffler, Foppa und Dello Sbarba am 17.10.2019);
64. Beschlussantrag Nr. 194/19: Internetauftritt des Landtages bürgernäher und transparenter gestalten (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 24.10.2019);
65. Beschlussantrag Nr. 195/19: Kollektivverträge mit Landeszusatzverträgen verbessern (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 24.10.2019);
66. Beschlussantrag Nr. 197/19: Hospiz und Palliativversorgung: es wird Zeit, das Gesetz umzusetzen (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 29.10.2019);
67. Beschlussantrag Nr. 198/19: Whistleblowing in der öffentlichen Verwaltung (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 05.11.2019);
68. Beschlussantrag Nr. 199/19: Reduzierung der Gebühren für Kinderhorte (eingebracht vom Abg. Urzì am 7.11.2019);
69. Beschlussantrag Nr. 207/19: Digitales Klassenregister (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 14.11.2019);
70. Beschlussantrag Nr. 208/19: Vergütungen von Ehrenamtlichen bei Initiativen der Landesverwaltung (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 19.11.2019);
71. Beschlussantrag Nr. 209/19: Textilien: Nachhaltige Beschaffung (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 26.11.2019);
72. Landesgesetzentwurf Nr. 33/19: Wiedereinführung der Bürgerklage im Gesetz „Raum und Landschaft“ (vorgelegt von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler);
73. Beschlussantrag Nr. 210/19: Einheitstext für die bestehende Gesetzesbestimmungen im Bereich Gesundheitswesen (eingebracht von den Abg.en Ploner F., Rieder, Köllensperger, Faistnauer, Ploner A. und Unterholzner am 05.12.2019);
74. Beschlussantrag Nr. 211/19: Freiwilliger Zivildienst als Anreiz (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 06.12.2019);
75. Beschlussantrag Nr. 212/19: Landesverzeichnis der Hauspflegekräfte (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F. und Unterholzner am 11.12.2019);
76. Beschlussantrag Nr. 214/19: Dreisprachige Warnschilder am Berg (eingebracht vom Abg. Repetto am 17.12.2019);
77. Landesgesetzentwurf Nr. 9/19: Internationale Zusammenarbeit - Abänderung des Landesgesetzes vom 19. März 1991, Nr. 5, „Förderung der Entwicklungszusammenarbeit sowie der Solidaritäts- und Friedensbestrebungen“ (vorgelegt von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler);
78. Landesgesetzentwurf Nr. 21/19: Förderung der Innsbrucker Universitäten (vorgelegt von den Abg.en Leiter Reber und Mair);
79. Beschlussantrag Nr. 221/19: Eine soziale Vermittlungsagentur für den Zugang zu Mietwohnungen (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 27.12.2019);
80. Beschlussantrag Nr. 222/19: Mehrweg macht mehr Sinn: Die Pfandflasche muss gefördert werden (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 30.12.2019);
81. Beschlussantrag Nr. 225/20: Höhere Taktfrequenz am Bahnhof Bozen Kaiserau (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 13.01.2020);
82. Beschlussantrag Nr. 226/20: Errichtung eines Musikgymnasiums (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 13.01.2020);
83. Beschlussantrag Nr. 227/20: Treue Pendlerbonus (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 14.01.2020);
84. Beschlussantrag Nr. 233/20: BiodiversitätsvermittlerInnen (eingebracht von den Abg.en Faistnauer, Köllensperger, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 20.01.2020);
85. Beschlussantrag Nr. 234/20: Masterstudiengang (Fortbildungsmaster) Deutsch bzw. Italienisch als Zweitsprache (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 20/01/2020);
86. Beschlussantrag Nr. 235/20: Radmobilität in Südtirol (eingebracht von den Abg.en Unterholzner, Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F. und Rieder am 20.01.2020);
87. Beschlussantrag Nr. 236/20: Aktion Bienen- und Insektenschutz (eingebracht von den Abg.en Staffler, Foppa und Dello Sbarba am 21.01.2020);
88. Beschlussantrag Nr. 239/20: Fahrsicherheitszentrum Safety Park (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 28.01.2020);
89. Beschlussantrag Nr. 240/20: Kinderbetreuung Weg vom Fleckerlteppich (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 28.01.2020);
90. Beschlussantrag Nr. 242/20: Öffis für Gäste - einheitlich und fair (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 31.01.2020);
91. Beschlussantrag Nr. 243/20: Gewaltsame Übergriffe beim ärztlichen Bereitschaftsdienst und in den Notaufnahmen. Maßnahmen mit vorbeugender und abschreckender Wirkung zum Schutz der Bediensteten des Gesundheitswesens (eingebracht vom Abg. Urzì am 03.02.2020);
92. Beschlussantrag Nr. 245/20: Aufwertung der extracurricularen Praktika (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F. und Unterholzner am 04.02.2020);
93. Beschlussantrag Nr. 247/20: Online-Fragebögen zur Kundenzufriedenheit in Bezug auf die Landesdienstleistungen (eingebracht vom Abg. Urzì am 06.02.2020);
94. Beschlussantrag Nr. 250/20: Errichtung eines Triagetelefons zur notärztlichen Betreuung der Bevölkerung (eingebracht von den Abg.en Rieder, Ploner F., Köllensperger, Faistnauer, Ploner A. und Unterholzner am 11.02.2020);
95. Beschlussantrag Nr. 256/20: Alkoholwerbeverbot (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 17.02.2020);
96. Beschlussantrag Nr. 257/20: Ehrenamtskarte in Südtirol (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 17.02.2020);
97. Beschlussantrag Nr. 258/20: Einführung des Ethikunterrichts (eingebracht von den Abg. en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 17.02.2020);
98. Beschlussantrag Nr. 259/20: Errichtung einer Medical School in Südtirol (eingebracht von den Abg.en Ploner F., Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Rieder und Unterholzner am 17.02.2020);
99. Beschlussantrag Nr. 261/20: „Age Management" für die Unterstützung des Südtiroler Arbeitsmarktes (eingebracht von den Abg.en Staffler, Foppa und Dello Sbarba am 19.02.2020);
100. Beschlussantrag Nr. 262/20: Ausbau der Metrobusverbindung ins Überetsch (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, A. Ploner, F. Ploner, Rieder und Unterholzner am 25.02.2020);
101. Beschlussantrag Nr. 263/20: Tagungen und Kongresse fördern - Tourismus entzerren (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 02.03.2020);
102. Beschlussantrag Nr. 264/20: Für bessere Nutzung des Areals und Gartens der Englischen Fräulein in Brixen (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 02.03.2020);
103. Begehrensantrag Nr. 14/20: Abschaffung des Amtes des Regierungskommissars für die Autonome Provinz Bozen (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 03.03.2020);
104. Beschlussantrag Nr. 265/20: Zivilinvaliden: eine bessere Regelung für Abfertigung und Zivilinvalidenrente (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 03.03.2020);
105. Landesgesetzentwurf Nr. 31/19: Wiedereinführung des Rekursrechtes für Sozialhilfeleistungen (vorgelegt von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler);
106. Begehrensantrag Nr. 15/20: Italien braucht ein Lieferkettengesetz: Für Textilien, aber nicht nur (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 10.03.2020);
107. Beschlussantrag Nr. 278/20: „Voluntariat per les Llengües" auch auf Italienisch für alle (eingebracht von den Abg.en Ploner A. und Köllensperger am 28.04.2020);
108. Beschlussantrag Nr. 281/20: Prämie für Personal im Gesundheits- und Sozialbereich sowie Implementierung von betrieblicher Gesundheitsförderung (eingebracht von den Abg.en Rieder, Ploner F., Köllensperger, Unterholzner, Faistnauer und Ploner A. am 29.04.2020);
109. Beschlussantrag Nr. 284/20: Das Land Südtirol muss jegliche Finanzierung zugunsten des paramilitärischen und anti-italienischen Schützenbundes einstellen (eingebracht vom Abg. Urzì am 13.05.2020);
110. Beschlussantrag Nr. 286/20: Existenz von Jungunternehmern sichern (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 14.05.2020);
111. Beschlussantrag Nr. 288/20: Waldkindergarten (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner A., Ploner F., Faistnauer und Unterholzner am 19.05.2020);
112. Landesgesetzentwurf Nr. 42/19: Landesenergieeinkommen (vorgelegt vom Abg. Nicolini);
113. Beschlussantrag Nr. 293/20: Barrierefreies Hotel Masatsch retten (eingebracht von den Abg.en Mair und Leiter Reber am 21.05.2020);
114. Beschlussantrag Nr. 299/20: Sommerbetreuung 2020: Koordinierungsstelle, Gruppengröße, Finanzierung (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 21.05.2020);
115. Landesgesetzentwurf Nr. 48/20: Änderung des Landesgesetzes vom 21. August 1978, Nr. 46, „Maßnahmen betreffend die Zivilinvaliden, die Zivilblinden und die Gehörlosen“ (vorgelegt von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner);
116. Landesgesetzentwurf Nr. 44/19: Änderung des Landesgesetzes vom 30. November 2004, Nr. 9, „Recht auf Hochschulbildung“ (vorgelegt von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler);
117. Beschlussantrag Nr. 301/20: Aufhebung der Maskenpflicht im Freien (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 05.06.2020);
118. Landesgesetzentwurf Nr. 46/20: Änderung des Landesgesetzes vom 23. April 2014, Nr. 3, „Einführung der Gemeindeimmobiliensteuer (GIS)“ (vorgelegt von den Abg.en Faistnauer, Köllensperger, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner);
119. Beschlussantrag Nr. 307/20: Mobilitätsbonus des Landes (eingebracht vom Abg. Repetto am 12.06.2020);
120. Beschlussantrag Nr. 308/20: Ausrufung des Klimanotstands und Klimacheck der Normen (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 16.06.2020);
121. Beschlussantrag Nr. 309/20: Ungelöstes Problem von Wassereinbrüchen im Krankenhaus Bozen (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 18.06.2020);
122. Beschlussantrag Nr. 310/20: Barrierefreier Tourismus: Befreiung von der Ortstaxe für Menschen mit Beeinträchtigung (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F., Rieder und Unterholzner am 22.06.2020);
123. Beschlussantrag Nr. 311/20: Errichtung einer autonomen Vorsorge- und Sozialversicherungsanstalt für Südtirol (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 26.06.2020);
124. Beschlussantrag Nr. 313/20: Verzicht auf Plastik im öffentlichen Vergabewesen (eingebracht von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler am 07.07.2020);
125. Beschlussantrag Nr. 314/20: Wissen dürfen, was wir essen (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 08.07.2020);
126. Landesgesetzentwurf Nr. 54/20: Änderung des Landesgesetzes vom 12. Mai 2010, Nr. 6, „Naturschutzgesetz und andere Bestimmungen“ (vorgelegt von den Abg.en Staffler, Foppa und Dello Sbarba);
127. Beschlussantrag Nr. 316/20: Förderung Verwendung „Euroschlüssel“ in Südtirol (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer und Rieder am 24.07.2020);
128. Beschlussantrag Nr. 317/20: Luftmessdaten Monitoring (eingebracht von den Abg.en Faistnauer, Köllensperger, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner am 24.07.2020);
129. Begehrensgesetzentwurf Nr. 1/20: Änderungen an den Artikeln 2 und 9 der Verfassung in den Bereichen Gleichberechtigung der Generationen, nachhaltige Entwicklung und Umweltschutz (vorgelegt von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F., Rieder und Unterholzner);
130. Beschlussantrag Nr. 326/20: Fonds zur Angleichung der Elternzeiten in der Privatwirtschaft an den öffentlichen Dienst (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Faistnauer, Ploner A. und Ploner F. am 15.09.2020);
131. Landesgesetzentwurf Nr. 47/20: Änderung des Landesgesetzes vom 17. Dezember 2015, Nr. 16 (vorgelegt von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler);
132. Beschlussantrag Nr. 333/20: Einheitliches COVID-19 Sicherheitsprotokoll für Sportvereine (eingebracht vom Abg. Repetto am 14.10.2020);
133. Beschlussantrag Nr. 334/20: Das Land möge die Benennung des Landhauses Nr. 6 nach dem Senator Peter Brugger überdenken (eingebracht vom Abg. Urzì am 15.10.2020);
134. Beschlussantrag Nr. 336/20: Sanfte Mobilität - Seilbahnen als Alternative zu überlasteten Straßen (eingebracht vom Abg. Unterholzner am 21.10.2020);
135. Beschlussantrag Nr. 343/20: Regionalität und Kleinunternehmerfreundlichkeit der öffentlichen Auftragsvergabe stärken (eingebracht von den Abg.en Leiter Reber und Mair am 23.10.2020);
136. Beschlussantrag Nr. 345/20: Abweichungen vom Landesgesetz Nr. 4 vom 8. Mai 2020 sowie weitere Maßnahmen und Verordnungen zur Eindämmung der Verbreitung des Virus SARSCov-2 nur in Absprache und mit Zustimmung des Süd-Tiroler Landtages (eingebracht von den Abg.en Knoll, Atz Tammerle, Mair, Köllensperger, Ploner F., Rieder, Ploner A., Faistnauer, Unterholzner, Leiter Reber, Nicolini und Repetto am 03.11.2020);
137. Beschlussantrag Nr. 352/20: Öffentliche Verwaltung neu denken (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F. und Rieder am 17.11.2020);
138. Beschlussantrag Nr. 358/20: Maßnahmen zur Eindämmung der hohen Lebenshaltungskosten in Südtirol und Untersuchung der Ursachen (eingebracht vom Abg. Urzì am 24.11.2020);
139. Beschlussantrag Nr. 359/20: Fonds für Härtefälle: Frauen aus Gewaltsituationen befreien (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner F., Faistnauer und Ploner A. am 24.11.2020);
140. Beschlussantrag Nr. 361/20: „Virtuelles Konsulat“: Einrichtung einer öffentlichen Kontaktstelle für die Beziehungen zu Konsulaten und öffentlichen Verwaltungen ausländischer Staaten (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F. und Rieder am 30.11.2020);
141. Beschlussantrag Nr. 362/20: Quarantäne für Kontaktpersonen von positiv Getesteten (eingebracht von den Abg.en Foppa, Dello Sbarba und Staffler am 17.12.2020);
142. Beschlussantrag Nr. 363/20: Modernes LKW-Parkplatzmanagement auf der A-22 Autobahn verbunden mit beschränkter LKW-Ausfahrt zur Parkplatzsuche (eingebracht von den Abg.en Faistnauer, Ploner F., Köllensperger, Ploner A. und Rieder am 17.12.2020);
143. Beschlussantrag Nr. 368/20: Beihilfe für Unternehmen (eingebracht vom Abg. Repetto am 18.12.2020);
144. Beschlussantrag Nr. 378/21: Anerkennung und Unterstützung des pflegenden Angehörigen (Caregiver) (eingebracht vom Abg. Urzì am 21.01.2021);
145. Beschlussantrag Nr. 381/21: Maßnahmen gegen Covid-19 nach Berufsgruppen differenzieren (eingebracht von den Abg.en Ploner F., Köllensperger, Faistnauer, Ploner A. und Rieder am 28.01.2021);
146. Beschlussantrag Nr. 382/21: Errichtung eines Rotationsfonds zur Vorstreckung der Abfertigung an öffentlich Bedienstete (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner F., Faistnauer und Ploner A. am 01.02.2021);
147. Beschlussantrag Nr. 387/21: Einführung eines Schnellbusses zwischen Mals und Landeck (eingebracht von den Abg.en Staffler, Foppa und Dello Sbarba am 09.02.2021);
148. Beschlussantrag Nr. 388/21: Schulparkplätze (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Faistnauer, Ploner A., Ploner F. und Rieder am 09.02.2021);
149. Beschlussantrag Nr. 390/21: Das Land möge bei der Tiroler Landesregierung, der Europäischen Union und der italienischen Regierung intervenieren und die Aufhebung der sektoralen Fahrverbote für den Schwerlastverkehr fordern (eingebracht vom Abg. Urzì am 10.02.2021);
150. Beschlussantrag Nr. 395/21: Versicherungspflicht im Ehrenamt (eingebracht von den Abg.en Ploner A., Köllensperger, Faistnauer, Ploner F. und Rieder am 15.02.2021);
151. Begehrensantrag Nr. 18/21: Italien und der Recovery Fund (eingebracht von den Abg.en Unterholzner und Nicolini am 16.02.2021);
152. Beschlussantrag Nr. 396/21: Recovery Plan - Wiederaufbaufonds (eingebracht vom Abg. Unterholzner am 16.02.2021);
153. Beschlussantrag Nr. 403/21: Torfabbau in Südtirol - Das Torf doch nicht sein (eingebracht von den Abg.en Staffler, Foppa und Dello Sbarba am 19.02.2021);

 

III - In der der Mehrheit vorbehaltenen Zeit zu behandelnde Punkte

154. Beschlussantrag Nr. 383/21: Sozialhilfeleistungen: Kindersparbücher nicht berücksichtigen (eingebracht von den Abg.en Renzler und Amhof am 03.02.2021);
155. Beschlussantrag Nr. 384/21: Kriterien für zielgerichtete Covid-Unterstützungsmaßnahmen für Südtirols Wirtschaft (eingebracht von Abg.en Lanz, Tauber, Ladurner, Renzler und Mattei am 04.02.2021);
156. Beschlussantrag Nr. 386/21: Eigener Weiterbildungsfonds für Südtirol (eingebracht von den Abg.en Amhof, Lanz, Locher, Renzler und Tauber am 04.02.2021);
157. Beschlussantrag Nr. 401/21: Neuauflage des Rotationsfonds (eingebracht von den Abg.en Tauber, Lanz, Ladurner, Amhof, Locher, Vallazza und Renzler am 17.02.2021);
158. Beschlussantrag Nr. 391/21: Aussetzung der ersten Rate der Gemeindeimmobiliensteuer (GIS) für das Jahr 2021 (eingebracht von den Abg.en Tauber, Lanz, Ladurner, Vallazza und Locher am 10.02.2021);
159. Landesgesetzentwurf Nr. 78/21: Änderungen zum Haushaltsvoranschlag der Autonomen Provinz Bozen 2021-2023 und andere Bestimmungen (vorgelegt von der Landesregierung auf Vorschlag des Landeshauptmannes Arno Kompatscher);
160. Beschlussantrag Nr. 399/21: „Minority SafePack“: Wir bleiben dran! (eingebracht von den Abg.en Lanz, Tauber, Achammer, Alfreider, Amhof, Deeg, Kompatscher, Hochgruber Kuenzer, Ladurner, Locher, Noggler, Renzler, Schuler, Vallazza und Widmann am 17.02.2021);

 

IV - Weitere Punkte, die in der gegebenenfalls verbleibenden, der Opposition bzw. Mehrheit vorbehaltenen Zeit zur Behandlung kommen

161. Beschlussantrag Nr. 231/20: Zusammenarbeit mit Trient bei der Errichtung der zukünftigen medizinischen Fakultät (eingebracht vom Abg. Nicolini am 20.01.2020); (Beginn Behandlung am 5.2.2020 - Fortsetzung);
162. Beschlussantrag Nr. 45/19: Vermietung von Wohnungen mit Preisbindung an junge Menschen fördern (eingebracht von den Abg.en Dello Sbarba, Foppa und Staffler am 5.2.2019); (Beginn Behandlung am 17.09.2020 - Fortsetzung);
163. Beschlussantrag Nr. 351/20: Das Land soll sich im Parlament dafür einsetzen, dass die Leihmutterschaft auch dann als Straftatbestand gilt, wenn ein italienischer Staatsbürger im Ausland von dieser Gebrauch macht (eingebracht vom Abg. Urzì am 16.11.2020); (Beginn Behandlung am 13.01.2021 - Fortsetzung);
164. Beschlussantrag Nr. 7/18: Vereine und Wahlen (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Ploner A., Ploner F., Unterholzner, Faistnauer und Rieder am 20.11.2018);
165. Beschlussantrag Nr. 35/19: Auslieferung der im Ausland untergetauchten Terroristen (eingebracht vom Abg. Urzì am 30.1.2019);
166. Beschlussantrag Nr. 39/19: Aufnahme von Süd-Tiroler Spitzensportlern in den Landesdienst (eingebracht von den Abg.en Knoll und Atz Tammerle am 4.2.2019);
167. Beschlussantrag Nr. 47/19: Steuerfreie Spesenpauschalen in der Politik (eingebracht von den Abg.en Köllensperger, Ploner A., Ploner F., Unterholzner, Rieder und Faistnauer am 5.2.2019);
168. Beschlussantrag Nr. 55/19: Verwendung der Standardsprache für eine bessere gegenseitige Verständigung: Der Dialekt als Kommunikationsform in der Familie und in der Freizeit (eingebracht vom Abg. Urzì am 19.2.2019);
169. Beschlussantrag Nr. 72/19: Neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Schule und Familie für didaktische Projekte in den Kindergärten sowie in den Grund-, Mittel- und Oberschulen (eingebracht vom Abg. Urzí am 19.3.2019);
170. Beschlussantrag Nr. 82/19: Maßnahmen zugunsten der Zöliakiepatienten (eingebracht vom Abg. Urzì am 5.4.2019);
171. Beschlussantrag Nr. 87/19: Das Land möge die Gebärdensprache anerkennen, fördern und schützen (eingebracht vom Abg. Urzì am 15.04.2019);
172. Beschlussantrag Nr. 95/19: Reduzierung des Gender Pay Gap in der Privatwirtschaft (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner F., Ploner A., Faistnauer und Unterholzner am 29.04.2019);
173. Beschlussantrag Nr. 107/19: Sponsoring in Südtirol (eingebracht vom Abg. Urzì am 27.05.2019);
174. Beschlussantrag Nr. 110/19: Einrichtung eines Diskussionstisches zur Pflege (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner F., Ploner A., Faistnauer und Unterholzner am 05.06.2019);
175. Beschlussantrag Nr. 111/19: Bildungssystem 0 - 14 (eingebracht von den Abg.en Rieder, Köllensperger, Ploner F., Ploner A., Faistnauer und Unterholzner am 05.06.2019);
176. Beschlussantrag Nr. 191/19: Solidarität mit Katalonien - Freiheit für die katalanischen politischen Gefangenen! (eingebracht von den Abg.en Knoll und Atz Tammerle am 17.10.2019);
177. Beschlussantrag Nr. 385/21: Festlegung der Kriterien zielgerichteter Maßnahmen für Wirtschaftsbetriebe zur Abfederung der COVID bedingten Ausfälle (eingebracht von den Abg.en Vallazza, Noggler und Locher am 04.02.2021);
178. Begehrensantrag Nr. 1/18: Begnadigung der Süd-Tiroler Freiheitskämpfer (eingebracht von den Abg.en Atz Tammerle und Knoll am 15.11.2018); (Beginn Behandlung am 13.3.2019 - Fortsetzung am 7.10.2020 und 8.10.2020 - ausgesetzt bis Juni 2021).

 

Download - Tagesordnung

Download - Einberufungsschreiben

Download - Sitzungskalender