Hauptinhalt

Landtag

Landtag | 23.07.2019 | 11:05

Die Tagesordnung der zweiten Juli-Sitzung

Sitzungsfolge vom 24. bis 26. Juli. Der Nachtragshaushalt und weitere Bestimmungen zum Haushalt des Landes

Der Landtag ist für Mittwoch, 24., bis Freitag, 26. Juli, zur Sitzung einberufen, jeweils von 10 bis 13 und von 14:30 bis 18 Uhr, eventuell mit Nachsitzungen.

Gegenstand der Sitzungsfolge sind das Wirtschafts- und Finanzdokument des Landes für 2019-2022 (Beschlussvorschlag), die allgemeine Rechnungslegung der Autonomen Provinz Bozen für das Haushaltsjahr 2018 (Landesgesetzentwurf Nr. 19/1), die allgemeine konsolidierte Rechnungslegung für 2018 (Landesgesetzentwurf Nr. 26/19), der Nachtragshaushalt des Landes für das Finanzjahr 2019 und für den Dreijahreszeitraum 2019-2021 (Landesgesetzentwurf Nr. 25/19) und die Verbindlichkeiten außer Etat (Landesgesetzentwurf Nr. 24/19).

Die Sitzung wird wie immer live auf www.landtag-bz.org übertragen. Einen Link zum Video gibt es auch auf der Facebook-Seite Landtag Consiglio Cunsëi.

(AM)