Hauptinhalt

Fraktionen

Suche

SVP - Südtiroler Volkspartei | 03.12.2021

Tag des Ehrenamtes: Unverzichtbar und unbezahlbar / Ladurner würdigt ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in Südtirol

L.-Abg. Jasmin Ladurner

Ob Feuerwehr oder Weisses Kreuz, KVW, Musikkapellen, Sportvereine oder Hilfsorganisationen – sie alle sind unverzichtbar, weil sie mit ihrer freiwilligen Arbeit wesentlich zum gesellschaftlichen Leben in Südtirol beitragen und der Gemeinschaft dienen. SVP-Landtagsabgeordnete Jasmin Ladurner würdigt im Besonderen das „Junge Ehrenamt“, das in Südtirol mit viel Engagement und Optimismus für die Gemeinschaft arbeitet.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 03.12.2021

Landesmuseum Franzensfeste / Große kulturelle Bereicherung für das Eisack- und Wipptal

L.Abg. Magdalena Amhof und Helmut Tauber mit LH Arno Kompatscher

Ende 2025 wird die Festung Franzensfeste als zehntes Landesmuseum und als Vermittlungsort der jüngeren Geschichte Südtirols seine Tore öffnen. Die SVP-Landtagsabgeordneten Magdalena Amhof und Helmut Tauber freuen sich über den entsprechenden Beschluss der Landesregierung: „Das Museumsprojekt verspricht eine verdiente Aufwertung der Festung selbst. Es wird die Attraktivität der beiden Täler wesentlich steigern und sich mit einem Thema befassen, das uns ausmacht und bewegt “, so Amhof und Tauber.


Team K | 02.12.2021

Sostegno unanime del Consiglio provinciale alla mozione sulla formazione decentrata per le professioni sociali

Maria Elisabeth Rieder

La mozione del Team K sulla formazione nelle professioni sociali offerta anche nella “periferia” della provincia, è stata approvata oggi all’unanimità in Consiglio provinciale. L’obiettivo è ridurre la carenza di personale nel settore.


Team K | 02.12.2021

Einstimmigkeit für eine wohnortnahe Ausbildung in Sozialberufen

Maria Elisabeth Rieder

Heute wurde der Beschlussantrag des Team K zu einer wohnortnahen Ausbildung in Sozialberufen im Landtag einstimmig angenommen. Damit soll der Personalmangel in diesem Bereich vermindert werden.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 02.12.2021

Coronavirus: cogliere ora l’opportunità di vaccinarsi

L’Alto Adige si vaccina

Il Consiglio provinciale sostiene la campagna vaccinale attivata dalla Giunta provinciale e dall’Azienda sanitaria “L’Alto Adige si vaccina”.


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 02.12.2021

SVP und Lega wollen keine EEVE-Anpassung!

L.-Abg. Myriam Atz-Tammerle, L.-Abg. Sven Knoll

Die Landesregierung aus SVP und Lega hat es nicht für wichtig erachtet, die „Einheitliche Einkommens- und Vermögenserklärung“ (EEVE) zu überarbeiten und situationsgerecht anzupassen. Ein entsprechender Antrag der Süd-Tiroler Freiheit wurde im Landtag abgelehnt. Die beiden Landtagsabgeordneten der Bewegung, Myriam Atz-Tammerle und Sven Knoll, sprechen von einer vertanen Chance.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 02.12.2021

Corona: Jetzt die Chance zur Impfung nutzen

Südtirol impft

Der Südtiroler Landtag unterstützt die von der Landesregierung und dem Sanitätsbetrieb lancierte Impfaktion „Südtirol impft“.


Team K | 02.12.2021

Il museo di Ötzi deve rimanere nel centro di Bolzano

Consiglieri consiglio provinciale e comunale Team K

Il futuro del nuovo museo archeologico - la “casa” della mummia del Similaun - è ancora un punto di domanda, la Giunta provinciale tentenna. “Eppure lo studio Sinloc commissionato dalla stessa Giunta ha dato un chiaro responso: Ötzi deve rimanere in centro ed è esattamente quello che chiediamo di mettere nero su bianco con una mozione che arriverà in Consiglio provinciale in questa sessione di lavori - attacca il primo firmatario Paul Köllensperger -. Dall’Svp ci aspettiamo coerenza con quanto sostiene da mesi sui media”.


Team K | 02.12.2021

Ötzi muss im Zentrum bleiben!

Abgeordnete Landtag und Gemeinderäte Bozen Team K

Auf was wartet die Landesregierung? Der Standort des neuen Ötzi-Museums steht weiterhin in den Sternen, trotz der klaren Ansage der Sinloc-Studie - mit den drei erstplatzierten möglichen Museumsstandorten allesamt im Bozner Stadtzentrum. “Dabei hat die von der Landesregierung selbst in Auftrag gegebene Sinloc-Studie eine klare Antwort gegeben: Der Ötzi muss in der Innenstadt bleiben, und genau das fordert das Team K in einem Antrag, der in der kommenden Landtagswoche behandelt werden soll", kommentiert Erstunterzeichner Paul Köllensperger. “Wir erwarten von der SVP, dass sie konsequent das tut, was sie seit Monaten in den Medien sagt".


SVP - Südtiroler Volkspartei | 01.12.2021

Beschlussantrag zu Parkplatzmanagement abgelehnt: „Das Land hat nicht die Zuständigkeit“

L.-Abg. Magdalena Amhof und Helmut Tauber

Der Südtiroler Landtag hat den Beschlussantrag zum LKW-Parkplatzmanagement auf der Brennerautobahn abgelehnt. Die Eisacktaler SVP-Landtagsabgeordneten Magdalena Amhof und Helmut Tauber begründen ihr „Nein“ zu diesem Antrag: „Wir können diesem Antrag nicht zustimmen, da die geforderten Maßnahmen teilweise nicht in der Kompetenz des Landes liegen und die Konzessionsverlängerung der A22 noch aussteht.“