Hauptinhalt

Alle News

Suche

Landtag | 25.06.2020

Untersuchungsausschuss: Morgen ist die Anhörung von Mitgliedern der Landesregierung geplant

Dazu eingeladen wurden LH Kompatscher sowie die LR Widmann, Schuler, Deeg und Vettorato.

Landtag | 25.06.2020

Commissione d’inchiesta: domani l’audizione di componenti della Giunta

Invitati al confronto, il pres. Kompatscher e gli assessori Widmann, Schuler, Deeg e Vettorato.

SVP - Südtiroler Volkspartei | 25.06.2020

#erfahren.bewerten.verbessern: SVP drängt auf Kompetenzübertragung bei Sonntagsöffnung

SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof und SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz

Die Diskussion zur Sonn- und Feiertagsöffnung ist wieder aufgeflammt, nachdem ab 5. Juli die Geschäftstüren auch sonntags wieder geöffnet werden können. „Dies, obwohl die ‚Coronapause‘ gezeigt hat, dass die Südtiroler/innen auch ohne Einkauf am Sonntag sehr gut über die Runden kommen“, sagt SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof. Da es in Südtirol eine besondere Situation im Handel gebe, solle das Land endlich selbst darüber entscheiden können wie oft, wann und wo sonn- und feiertags eingekauft werden kann.


Landtag | 25.06.2020

Der Landtag öffnet nach dem Lockdown erneut Besuchern seine Tore - MIT VIDEO

I bambini seduti in aula a distanza di sicurezza.

Nachdem Besuche in der Anfangsphase des Coronalockdowns ausgesetzt wurden, dürfen Besuchergruppen nun wieder in den Landtag: Die Allerersten waren heute die Kinder des Projekts Arianna der UPAD.


Landtag | 25.06.2020

Ripartono le visite dopo il lockdown - CON IMMAGINI

I bambini seduti in aula a distanza di sicurezza.

Sospese nelle prime fasi di contenimento della pandemia da coronavirus, riprendono in Consiglio provinciale le visite dei gruppi. Primi ad entrare, i bambini del progetto Arianna dell’UPAD.


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 24.06.2020

Das Maß ist voll: Kriminelle Ausländer haben hier nichts verloren!

L.-Abg. Sven Knoll, Süd-Tiroler Freiheit.

Erst vor drei Wochen ist es zu einer grausamen Bluttat in Bozen durch mehrere Afrikaner gekommen. Nun ist es am Meraner Theaterplatz zu einer Messerstecherei unter Ausländern gekommen, sodass vier Menschen ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Gleichzeitig trieben zwei Nordafrikaner in Brixen mit Falschgeld ihr Unwesen, indem sie in verschiedenen Geschäften Waren mit gefälschten 50-Euro-Scheinen bezahlten. „Das Maß ist voll! Die Politik muss endlich etwas tun, damit straffällig gewordene Ausländer umgehend und ohne Wenn und Aber zurück in ihre Heimat gebracht werden. Diese Leute haben hier nichts verloren!“, schreibt die Süd-Tiroler Freiheit.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 23.06.2020

SVP erfreut über GIS-Entscheidung der Landesregierung

SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz und sein Stellvertreter Helmut Tauber

Italiens Regierung hat entschieden, touristischen Betrieben in diesem Jahr mit einer Halbierung der Immobiliensteuer entgegenzukommen. Südtirols Landesregierung hat nun beschlossen den Betrieben diese Steuer für 2020 gänzlich zu erlassen. Auch Gewerbebetriebe werden eine deutliche Erleichterung erfahren: Sie brauchen 2020 lediglich 50 Prozent der anfallenden Gemeindeimmobiliensteuer begleichen. Damit sei ein relevantes Anliegen der SVP-Fraktion umgesetzt worden. Vorsitzender Gert Lanz und sein Stellvertreter Helmut Tauber begrüßen die Entscheidung der Südtiroler Landesregierung und sprechen von einem wichtigen Signal.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 23.06.2020

Keine Senkung der Mehrwertsteuer ohne gleichzeitiger Senkung der Einkommenssteuer IRPEF für Arbeitnehmer

L.Abg. Helmuth Renzler (Foto: Oliver Oppitz)

Die italienische Regierung in Rom denkt zurzeit über eine Senkung der Mehrwertsteuer IVA und der Lohnsteuer IRPEF nach, um so die Wirtschaft durch die Erhöhung der Kaufkraft wieder anzukurbeln. Der SVP- Landtagsabgeordnete und Arbeitnehmervertreter Helmuth Renzler begrüßt Maßnahmen zur Ankurbelung der Wirtschaft und des internen Konsums. Er gibt aber gleichzeitig auch zu bedenken, dass dies nicht auf Kosten der Arbeitnehmer erfolgen darf und bezweifelt deshalb die Sinnhaftigkeit einer sektoriellen Reduzierung der Mehrwertsteuer ohne gleichzeitiger Reduzierung der Einkommenssteuer.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 23.06.2020

Aktion „Südtirol testet“ / Branche übernimmt Verantwortung

SVP-Landtagsabgeordneter Helmut Tauber


SVP - Südtiroler Volkspartei | 22.06.2020

#erfahren.bewerten.verbessern: Willkommen im Webinar!

SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof und Helmut Tauber

Schulungen und Seminare werden auch in Südtirol vermehrt mit Hilfe von Videotechnik über das Internet übertragen. Die SVP-Landtagsabgeordneten Magdalena Amhof und Helmut Tauber verweisen auf den enormen Innovationsschub, den die Corona-Krise im Bereich der Erwachsenenbildung ausgelöst hat. Mit ihrem Beschlussantrag streben sie eine Erfahrungsbewertung, sowie die Unterstützung der Weiterbildungsanbieter Südtirols an, damit digitale Erwachsenenbildung auch nach Corona in einem sinnvollen Maße weitergeführt werden kann.