Hauptinhalt

Alle News

Suche

Landtag | 09.09.2019

Die Tagesordnung der September-Sitzung

Anfragen, Anträge von Opposition und Mehrheit, Volksbegehren zur Impfpflicht, Haushaltsbestimmungen und Omnibusgesetz.

SVP - Südtiroler Volkspartei | 06.09.2019

Locher fragt sich, woher die Lebensmittel in den öffentlichen Einrichtungen kommen

L. Abg. und Bauernvertreter Franz Locher

Franz Locher will Herkunftsland der Lebensmittel genau wissen


SVP - Südtiroler Volkspartei | 06.09.2019

Umfahrung Rabland – Töll – Forst / Wichtigstes Verkehrsprojekt im Westen

SVP-Landtagsabgeordnete Jasmin Ladurner und Landesrat Daniel Alfreider

Bei einem Treffen zwischen der SVP-Landtagsabgeordneten Jasmin Ladurner und Mobilitäts-Landesrat Daniel Alfreider sprachen sich beide für eine schnelle Realisierung der schon lange diskutierten Umfahrung Rabland – Töll – Forst aus. Man war sich einig: „Es ist neben dem Küchelbergtunnel das wichtigste Verkehrsprojekt im Westen des Landes.“


SVP - Südtiroler Volkspartei | 06.09.2019

Vergabegesetz: Regierung Conte 2 startet gut

SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz

Italiens neue Regierung hat in ihrer ersten Ministerratssitzung das Landesgesetz zur Vereinfachung in der öffentlichen Auftragsvergabe für gut befunden. SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz ist erleichtert. „Eine mögliche Anfechtung des Gesetzes stand im Raum, da drei Ministerien aus der vorgehenden Regierung mit einigen Punkten nicht einverstanden waren. Jetzt ist die Sache über die Bühne und wir können durchstarten“.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 05.09.2019

Rund um die Geburt - SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof: „Ein Modell mit Vorzeigecharakter“

SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof

Für die SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof ist das Betreuungsmodell „Rund um die Geburt“ ein äußerst wichtiges und wertvolles Projekt. „Werdende und frisch gebackene Eltern können sich auf ein optimales Betreuungsangebot vor und nach der Geburt freuen“, sagt Amhof. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb schaffe damit ein Modell mit Vorzeigecharakter.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 05.09.2019

Neue Regierung in Italien: Weitere Rentenreform wird dringend benötigt

L.Abg. Helmuth Renzler

„Eine weitere Rentenreform bzw. -anpassung ist in Italien unbedingt notwendig, um die Rentenvoraussetzungen und Rentenbeträge der Jugendlichen, deren Rente ausschließlich nach dem beitragsbezogenem System berechnet wird, den anderen Rentenberechtigten gleichzustellen“, so der SVP- Landtagsabgeordnete Helmuth Renzler einleitend.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 04.09.2019

Straßeninfrastrukturen / Mobilitätsverbesserung für Bozen

Bozen plagen seit Jahren Verkehrsprobleme. Das Land Südtirol hat daher mit der Stadtverwaltung eine Maßnahmenbündel von 13 Punkten geschnürt. Die ersten vier dieser 13 Maßnahmen sollen nun konkret angegangen werden. SVP-Landtagsabgeordneter Helmut Tauber begrüßt diesen nächsten Schritt Richtung Realisierung der geplanten Infrastrukturen.

SÜD-TIROLER FREIHEIT | 04.09.2019

Teure Schulmaterialien: Eltern zu Schulstart finanziell entlasten!

Myriam Atz Tammerle, Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit.

Der Schulstart steht vor der Tür. Dieser ist auch immer mit hohen Kosten verbunden. Bereits in der ersten Klasse Grundschule ist der Ankauf von Schulmaterialien für viele Eltern eine finanzielle Herausforderung. Deshalb hat die Junge Süd-Tiroler Freiheit gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit einen Antrag ausgearbeitet, wonach die Schulmaterialien von den Schulen selbst zur Verfügung gestellt werden sollen. Damit wolle man in erster Linie bedürftige Familien finanziell entlasten. Der Antrag wird bereits nächste Woche im Landtag behandelt.


Landtag | 04.09.2019

4. Kinderlandtag – die Themen

Il Consiglio provinciale dei bambini torna dal 19 al 22 novembre.

Beim diesjährigen Kinderlandtag – 19. bis 22. November – können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Themen diskutieren, die von den Abgeordneten ausgesucht wurden und die effektiv auf der Tagesordnung stehen. Klassen, Gruppen oder auch Einzelne können sich für die Initiative, die von der Katholischen Jungschar in Zusammenarbeit mit dem Landtag organisiert wird, über die Links bit.ly/iscrizionecpbambini oder www.jungschar.it/kinderlandtag einschreiben.


Landtag | 04.09.2019

4° Consiglio provinciale dei bambini: ecco i temi

Il Consiglio provinciale dei bambini torna dal 19 al 22 novembre.

Scelti da consiglieri e consigliere provinciali, permetteranno a bambine e bambini di confrontarsi, nell’evento organizzato dalla Katholische Jungschar Südtirols insieme al Consiglio della Provincia autonoma di Bolzano, su temi effettivamente all’ordine del giorno. Singoli, classi e gruppi possono iscriversi all’iniziativa in programma dal 19 al 22 novembre prossimi tramite il link bit.ly/iscrizionecpbambini o la webpage www.jungschar.it/kinderlandtag.