Contignü prinzipal

Frazions

Chёstes informaziuns é da ciafè ma por

Chirida

| 07.06.2019

ÖPNV-Inhouse-Modell rechtskonform? Zuständiger Landesrat hat keine Ahnung.

Myriam Atz Tammerle, Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit.

Der Landtag hat sich mit breiter Mehrheit für ein Inhouse-Modell im öffentlichen Personennahverkehr ausgesprochen. Die Busdienste sollen damit in die öffentliche Hand übergehen. Lediglich die beiden Abgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit, Myriam Atz Tammerle und Sven Knoll, haben sich bei der Abstimmung enthalten. Es gibt allen Grund dazu, schreibt die Süd-Tiroler Freiheit.


| 07.06.2019

Antrag abgelehnt: SVP will keine funktionierende Post!

Sven Knoll und Myriam Atz Tammerle, Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit

Der Beschlussantrag der Süd-Tiroler Freiheit für ein funktionierendes und zuverlässiges Postwesen für Süd-Tirol wurde abgelehnt. Die Landesregierung scheint es nicht zu interessieren, dass die Briefzustellung oft Monate dauert, Postbeamte chronisch überlastet sind, das Recht auf Gebrauch der Muttersprache oftmals ignoriert wird und die Tarife ständig erhöht werden.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 06.06.2019

Schulsport, der Spaß macht – Lana zeigt es vor!

L.-Abg. Jasmin Ladurner

Am Beispiel des Sportprojektes der Grundschulen von Lana sind alle Südtiroler Grund- und Mittelschulen zur Umsetzung solcher und ähnlicher Projekte aufgerufen. Der Südtiroler Landtag hat dem Beschlussantrag von Landtagsabgeordneter Jasmin Ladurner zugestimmt und sich damit klar für noch mehr Bewegung an Südtirols Schulen ausgesprochen.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 06.06.2019

Öffentlicher Personennahverkehr mit Bussen: Inhouse-Vergabe oder Sonderbetrieb ist sinnvollste Lösung

Die SVP-Landtagsabgeordneten Magdalena Amhof und Helmuth Renzler

Bereits in der zwischen Südtiroler Volkspartei und Lega Salvini Alto Adige-Südtirol getroffenen Regierungsvereinbarung für die Legislaturperiode 2018-2023 ist verankert, dass für die Führung der öffentlichen Südtiroler Busdienste eine Inhouse-Gesellschaft oder ein Sonderbetrieb als Alternative zur Konzessionsvergabe überprüft werden soll, um Themen wie Nachhaltigkeit und Innovation noch besser voranzutreiben.


| 06.06.2019

Plastik-Verteilaktionen in Schulen unterlassen!

Myriam Atz Tammerle, Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit.

Derzeit werden in Schulen Äpfel in Plastiktüten und jüngst auch Trinkjoghurts in Plastikfläschchen an die Schüler verteilt. Dies hat zu Ärgernis bei den Eltern geführt. Die Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Myriam Atz Tammerle, hat nun mittels einer Anfrage im Landtag interveniert, um mehr darüber herauszufinden.


| 06.06.2019

Gesundheitswesen wird italienischer!

Sven Knoll, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit.

Das Gesundheitswesen wird italienischer: Die Landesregierung hat jüngst die Abweichung vom Proporz für 88 Stellen im Sanitätsbetrieb genehmigt. Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, zeigt sich empört darüber und warnt davor, dass dadurch noch mehr italienische Ärzte angestellt werden.


| 05.06.2019

Vorstellung Beschlussantrag: Post in Süd-Tirol!

Sven Knoll und Myriam Atz Tammerle, Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit

Die Unzuverlässigkeit der italienischen Post nimmt ständig zu. Die Briefzustellung dauert oft Monate, Postbeamte sind chronisch überfordert, das Recht auf Gebrauch der deutschen Muttersprache wird oftmals einfach ignoriert, doch die Posttarife werden ständig erhöht und grenzen angesichts der miserablen Dienstleistungen inzwischen an Wucher.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 05.06.2019

Gemeinsame Projekte fördern den Zusammenhalt

Landtagsvizpräsident Manfred Vallazza

Kaiserschützen erinnern an die 100-jährige Teilung Tirols 1919-2019. Landtagsvizepräsident Manfred Vallazza übernimmt Ehrenschutz für die Kaiserschützen Tirol-Südtirol-Welschtirol.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 05.06.2019

Ganztagsschulen in Südtirol: Das Bedürfnis nach ganztägigen Bildungsmodellen steigt

L.-Abg. Magdalena Amhof

Die Südtiroler Landesregierung will dem steigenden Bedürfnis nach ganztägiger Schulbetreuung gerecht werden. In der Antwort auf eine Anfrage von Landtagsabgeordneter Magdalena Amhof kündigt Schullandesrat Philipp Achammer je nach Situation und Notwendigkeit verschiedenen Ganztagsangebote an – immer unter Berücksichtigung der derzeit vorgesehenen Personal- und Finanzressourcen.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 04.06.2019

Videoüberwachung: Sicherheitsmaßnahmen landesweit weiter ausbauen

L.-Abg. Helmut Tauber

Nachdem die Ausschreibung für das Videoüberwachungsprojekt der Bezirksgemeinschaft Unterland abgeschlossen ist, begrüßt Landtagsabgeordneter Helmut Tauber das Vorhaben und fordert, dass in allen Bezirken an den neuralgischen Punkten Videokameras angebracht werden sollten.