Contignü prinzipal

Consulta provinziala por les comunicaziuns

Chёstes informaziuns é da ciafè ma por

| 12.09.2018

Lavori Consiglio: Relazione sull’attività del Comitato Comunicazioni

Il presidente Roland Turk ha illustrato all’aula quanto fatto nel 2017

| 12.09.2018

Plenarsitzung - Bericht des Beirats für Kommunikation

Der Vorsitzende des Landesbeirats für Kommunikationswesen, Roland Turk, erstattete dem Landtag Bericht über die Tätigkeit im vergangenen Jahr: Medienvielfalt und -konzentration, Schlichtung bei Telefondiensten, Jugendschutz im Internet und Beanstandung von Fake News.

| 20.08.2018

Messaggi autogestiti gratuiti nelle radio e TV locali

Le emittenti interessate a offrire spazi per messaggi autogestiti elettorali, rimborsati dalla Provincia, sono invitate a contattare il Comitato provinciale comunicazioni via PEC. Lo stesso vale per i partiti che desiderano farne uso.

| 20.08.2018

Kostenlose Wahlwerbung im lokalen Radio und Fernsehen

Die Sender, die Sendeplätze für kostenlose, vom Land rückgestattete Wahlwerbung bereitstellen möchten, sind gebeten, es dem Landesbeirat für das Kommunikationswesen mittels zertifizierter E-Mail PEC zu melden. Dasselbe gilt für interessierte Parteien.

| 08.08.2018

Hotline per domande sulla par condicio in vista delle elezioni provinciali

Nuovo servizio a disposizione di giornalisti e amministratori.

| 08.08.2018

Hotline für Fragen zum Par-Condicio-Gesetz im Hinblick auf die Landtagswahlen

Neuer Dienst zur Verfügung gestellt.

| 05.01.2018

L’attività del Comitato comunicazioni assicurata per altri 3 anni

Rinnovata con il nuovo anno la convenzione con Roma. Il pres. Turk: “Un’ottima notizia per gli utenti telefonici altoatesini”.

| 05.01.2018

Tätigkeit des Südtiroler Beirats für das Kommunikationswesen für die nächsten 3 Jahre gesichert

Die Konvention mit Rom wurde zum Jahreswechsel erneuert. Präs. Turk: „Ein Segen für die Südtiroler Telefonkunden“.

| 22.11.2017

L’Alto Adige per la prima volta nel Comitato esecutivo dei presidenti Corecom

Il pres. Roland Turk: “Una chance per partecipare alla definizione del mondo delle comunicazioni del futuro”

| 22.11.2017

Südtirol erstmals im Ausschuss der regionalen Garantiebehörden für das Kommunikationswesen vertreten

Der Präsident des Landesbeirats für das Kommunikationswesen Roland Turk ist in den Exekutivausschuss der Präsidentenkonferenz in Rom berufen worden. „Dies ist ein Erfolg für Südtirol“, ist sich Turk sicher, „eine Chance, die Zukunft der Kommunikation mit zu gestalten.“ Sein Portfolio im Ausschuss der Landesbeiräte Italiens (Corecom) umfasst die Beziehungen der Beiräte zur Rai, gemeinsame Initiativen der Beiräte und die Belange der Sprachminderheiten.

« Plata da dant 1 2 3 4 5 6 7 Plata che vën do »