Contignü prinzipal

Frazions

Chёstes informaziuns é da ciafè ma por

Chirida

Südtiroler Volkspartei | 03.07.2014

Sonderdienst-Schülertransporte auch Kindergartenkindern ermöglichen

Landtagsabgeordnete Maria Hochgruber Kuenzer

SVP-Landtagsabgeordnete Maria Hochgruber Kuenzer begrüßt die Entscheidung der Landesregierung im kommenden Schuljahr an die 550 Sonderdienste für den Schülertransport zu finanzieren. Ungefähr 5.000 Schülerinnen und Schüler nehmen diese Dienste jährlich in Anspruch und in Zukunft sollen dies auch Kindergartenkinder tun dürfen.


| 02.07.2014

Süd-Tiroler Sorgentacho für Verkehr

Bernhard Zimmerhofer

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, fordert in einem Beschlussantrag an die Südtiroler Landesregierung einen eigenen so genannten Sorgentacho für den Verkehr in Süd-Tirol.


| 01.07.2014

Kfz-Hauptuntersuchung von Neuwagen: Frist von vier auf sechs Jahre ausdehnen!

Kfz-Handwerk

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, fordert in einem Begehrensantrag die Südtiroler Landesregierung auf, sich in Rom für die Ausdehnung der Frist für die Kfz-Hauptuntersuchung von Neuwagen von vier auf sechs Jahre einzusetzen.


| 01.07.2014

Pöder: „Leitet Kompatscher eine Gebrauchtwagenhandlung?“

Andreas Pöder

Der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, hat vor 2 Wochen schon auf die brisante Thematik rund um den zum Scheitern verurteilten Verkauf des Dienstautos vom Alt-Landeshauptmann hingewiesen und Landeshauptmann Arno Kompatscher aufgefordert, sich mehr als Regierungschef und weniger als Gebrauchtwagenhändler zu betätigen.


| 30.06.2014

Gesetzentwürfe Politikerrenten: Chaos verhindern, gründlich arbeiten!

Politikerrenten: Wer hat da noch den Durchblick?

Die Abgeordneten der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT, Eva Klotz, Sven Knoll und Bernhard Zimmerhofer, haben angesichts der vielen Unklarheiten und des nunmehr entstandenen Chaos im Regionalrat den Antrag eingebracht, die Gesetzentwürfe zur Regelung der Politikerrenten an die Gesetzgebungskommission rückzuverweisen.


| 30.06.2014

Pöder: Flugrettung mit Bundesland Tirol und Trentino besser koordinieren

Andreas Pöder

Der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion regt im Landtag eine bessere Koordination der Flugrettungsdienste zwischen Nordtirol, Südtirol und dem Trentino an.


| 30.06.2014

Manipulierte Ausschreibung zum Bahnhofspark in Bozen: Schrebergärtnerpolitik der Bozner SVP Die BLS ist zu schließen!

Andreas Pöder

Der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, wirft der SVP und der Bozner Stadtregierung im Zusammenhang mit den Entscheidungen zum Bozner Bahnhofsareal Schrebergärtnerpolitik vor.


| 26.06.2014

Schluss mit Diskriminierung bei Medikamenten-Beipackzetteln

Die Landtagsfraktion der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT fordert in einem Beschlussantrag die Beendigung der Diskriminierung der deutschen Mehrheitsbevölkerung unseres Landes in Sachen Beipackzettel. Es muss endlich dem Gesetz entsprochen werden, welches seit 1889 in Kraft ist und die Gleichberechtigung der deutschen und italienischen Sprache auch in diesem Bereich ganz klar vorschreibt.

| 26.06.2014

Besichtigung des Brenner Basistunnels: Politische Rahmenbedingungen fehlen noch immer

Der Landtagsabgeordnete der SÜD-TIROLER FREIHEIT, Sven Knoll, hat angesichts der neu entflammten Diskussion um den Brenner Basistunnel, eine Besichtigung der Tunnelbaustelle in Wolf bei Steinach vorgenommen, um sich selbst ein Bild vom Projekt zu machen. Einmal mehr wurde dabei deutlich, dass die Politik noch immer nicht die notwendigen Voraussetzungen geschaffen hat, damit der Basistunnel zu einer Entlastung der Bevölkerung führt.

| 25.06.2014

Arbeitslosen Lehrlingen die Beendigung Lehre ermöglichen

Andreas Pöder

Die BürgerUnion hat im Südtiroler Landtag einen Beschlussantrag für die Weiterführung der Lehre von arbeitslosen Lehrlingen eingebracht.