Contignü prinzipal

Frazions

Chёstes informaziuns é da ciafè ma por

Chirida

| 20.11.2017

Ausländer verprügeln Mann in Bozen auf offener Straße.

L.-Abg. Sven Knoll

Am vergangenen Wochenende hat sich in Bozen zum wiederholten Male ein Fall von brutaler Ausländerkriminalität zugetragen. Am Freitagabend wurde ein Mann vor dem Stadttheater von einer Gruppe von Ausländern niedergeprügelt, sodass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Angesichts der ausufernden Ausländerkriminalität in Bozen fordert der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, endlich polizeiliche Maßnahmen zum Schutz der Bürger, vor allem aber eine sofortige Ausweisung straffälliger Ausländer.


| 16.11.2017

Schleunigst deutschsprachige Fachkräfte im Gastgewerbe anwerben!

L.-Abg. Myriam Atz Tammerle

Vor wenigen Tagen gab der Südtiroler HGV bekannt, die Zusammenarbeit mit verschiedenen Hotelfachschulen auf Sizilien erneuert zu haben.


Südtiroler Volkspartei | 15.11.2017

Müllverbrennungsanlage Kurtatsch - Schiefer: "Es kann nicht sein, was nicht sein darf"

Landesrat Richard Theiner und Landtagsabgeordneter Oswald Schiefer

Südtirol braucht keine zweite Müllverwertungsanlage. Eine solche, wie sie derzeit das Unternehmen Eco Energy für Kurtatsch plant, stünde in argem Widerspruch zum Abfallbewirtschaftungsplan und zur Klimalandstrategie des Landes. Der Umweltlandesrat Richard Theiner und der Unterlandler Landtagsabgeordnete Oswald Schiefer sprechen sich vehement gegen das geplante Großprojekt in Kurtatsch aus.


| 13.11.2017

Gesamttiroler Wintersportwoche an Pflichtschulen

L.-Abg. Bernhard Zimmerhofer

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, fordert in einem Beschlussantrag die Einführung einer Wintersportwoche an den Pflichtschulen.


| 11.11.2017

Erpresserisches Gemeindegesetz!

L.-Abg. Myriam Atz Tammerle

Der Landtag hat am Freitag ein Gesetz zu den Befugnissen der Gemeinden beschlossen. Keine Zustimmung zum SVP-Gesetz kam von der Süd-Tiroler Freiheit.


Südtiroler Volkspartei | 10.11.2017

Martinsumzüge: Wenn Solidarität die Grenzen überschreitet

SVP-Fraktionsvorsitzender Dieter Steger

"Diese Art der Solidarität ist falsch. Martinsumzüge müssen Martinsumzüge bleiben", meint SVP-Fraktionsvorsitzender Dieter Steger. Er fordert Kindergarten- und Schulverantwortliche dazu auf, Kultur, Brauchtum und Traditionen zu pflegen und so zu ehrlicher Solidarität beizutragen. Alles andere könnte in die falsche Richtung gehen.


Südtiroler Volkspartei | 09.11.2017

Arbeitnehmer/innen, wo bleiben unsere Werte? Probleme intern lösen, alles andere schadet

SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof

Die Arbeitnehmer/innen in der Südtiroler Volkspartei sind sich immer sehr wertschätzend begegnet. Offenheit und Korrektheit haben sie ausgezeichnet und zu einer starken Bewegung innerhalb der Südtiroler Volkspartei wachsen lassen. "Grabenkämpfe und gegenseitige Anschwärzungen sind nicht unsere Art", betonen die Arbeitnehmermandatare/innen Magdalena Amhof, Waltraud Deeg und Richard Theiner. Sie appellieren an ihre Funktionär/innen, die Diskussionen intern zu führen, mit mehr Sachlichkeit und Respekt. Alles andere sei äußerst unklug und schade letztlich der gesamten Arbeitnehmerschaft.


| 08.11.2017

Süd-Tiroler Landtag genehmigt Antrag zur Eindämmung des Transitverkehrs auf der Brennerstrecke

Landtagsklub

Der Süd-Tiroler Landtag hat heute mit großer Mehrheit einen Beschlussantrag genehmigt, der wirkungsvolle Maßnahmen zur Eindämmung der Transitbelastung auf der Brennerachse einfordert. Es ist dies auch ein bewußtes Signal an das Bundesland Tirol, dass Süd-Tirol die Bemühungen zur Reduzierung des LKW-Verkehrs unterstützt und ein gemeinsames Vorgehen zur Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene anstrebt.


Südtiroler Volkspartei | 08.11.2017

Endlich mehr Schulsport! Qualifizierte Sportlehrer/innen auch an Südtirols Grundschulen

SVP-Landtagsabgeordnete Veronika Stirner

Ab nächsten Herbst wird die Anzahl der Sportstunden an Südtirols Grund- und Mittelschulen angehoben. Für Veronika Stirner ist damit ein erstes Ziel erreicht. Seit Jahren setzt sich die SVP-Landtagsabgeordnete für mehr Sport an den Schulen ein. Allerdings ist für sie mit der nun geplanten Aufstockung dieses Kapitel noch nicht abgeschlossen, denn "Sport sollte künftig auch an unseren Grundschulen von qualifizierten Sportlehrern/innen unterrichtet werden", so Stirner.


| 08.11.2017

Mangelnde Zweisprachigkeit bei der SAD

L.-Abg. Myriam Atz Tammerle

Das Nahverkehrsunternehmen SAD stellt immer mehr Mitarbeiter ohne Zweisprachigkeitsnachweis an. Die Süd-Tiroler Freiheit verfolgt diese Entwicklung mit großer Sorge.


« Plata da dant 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Plata che vën do »