Contignü prinzipal

Defenüda zivica

Chёstes informaziuns é da ciafè ma por

Chirida

Defenüda zivica | 18.04.2008

Difesa civica: Dalla Relazione 2007 i timori dei cittadini

Volgger - Dello Sbarba

Presentata questa mattina in Consiglio provinciale la Relazione 2007, secondo il presidente Dello Sbarba “un termometro sociale”. Burgi Volgger: “A noi si rivolge chi non ha una lobby che lo tutela”.


Defenüda zivica | 18.04.2008

Das Ende der sieben fetten Jahre - Tätigkeitsbericht 2007

Volksanwaltschaft

Deutliche Zunahme der Fälle für die Volksanwaltschaft im Jahr 2007. Volgger: Immer mehr Menschen tun sich schwer, sich in unsere Leistungsgesellschaft zu integrieren. Dello Sbarba: „Der Bericht ist ein soziales Thermometer des Landes.“


Defenüda zivica | 17.04.2008

Vorstellung des Tätigkeitsberichts 2007 - Presseeinladung

Morgen um 10.30 h stellt Volksanwältin Burgi Volgger im Landtag den Tätigkeitsbericht für das vergangene Jahr den Medien vor.

Defenüda zivica | 17.04.2008

Difesa civica: domani la presentazione della relazione 2007

Alle 10.30 di domani, nella Sala di rappresentanza del Consiglio provinciale, Burgi Volgger presenterà la relazione sull’attività svolta nel 2007.

Defenüda zivica | 11.04.2008

Tätigkeitsbericht 2007 – Pressekonferenz

Ausführlicher Jahresbericht der Südtiroler Volksanwaltschaft wird am 18. April im Landtag vorgestellt

Defenüda zivica | 11.04.2008

18 aprile: Difesa civica, presentazione della relazione 2007

Venerdì prossimo, 18 aprile, presso il Consiglio provinciale, la difensora civica Burgi Volgger presenterà la relazione sull’attività svolta nel 2007.

Defenüda zivica | 09.10.2007

Presentata dall'ass. Theiner la Commissione di conciliazione

Presentata dall’ass. Theiner la Commissione di conciliazione

L’assessore provinciale alla sanità ed alle politiche sociali, Richard Theiner, ha presentato questa mattina (9 ottobre) l’attività della Commissione conciliativa per il settore della sanità.


Defenüda zivica | 09.10.2007

Schlichtungsstelle für Arzthaftungsfragen vorgestellt

Das Titelblatt der zweisprachigen Informationsbroschüre über die Schlichtungsstelle für Arzthaftungsfragen

LPA - Bei vermutlichen Behandlungsfehlern können sich Patienten in Südtirol seit kurzem an die Schlichtungsstelle für Arzthaftungsfragen wenden. Diese in Italien vorerst einzigartige Einrichtung zielt auf außergerichtliche Einigungen ab. Sie will Patienten und Ärzten lange Verhandlungsverfahren, große Auslagen und jahrelange Rechtsunsicherheit ersparen. Gesundheitslandesrat Richard Theiner stellte die Schlichtungsstelle und deren Arbeit heute Vormittag (Dienstag, 9. Oktober) vor.


Defenüda zivica | 18.09.2007

Utilizzo e giudizio riguardo ai servizi pubblici in Alto Adige - ASTAT

Da un indagine telefonica condotta dall’ASTAT emerge che circa il 90% degli altoatesini è molto o abbastanza soddisfatto con l’amministrazione comunale e provinciale - con l’amministrazione statale invece lo è solo il 60%. La qualità dei servizi sanitari generalmente viene valutata bene, solo i lunghi tempi di attesa disturbano i cittadini. Difesa civica e associazioni di tutela consumatori sono noti dagli altoatesini; soprattutto agli ultimi si sono rivolti maggiormente negli scorsi anni.

Defenüda zivica | 18.09.2007

Nutzung und Beurteilung der Öffentlichen Dienste in Südtirol - ASTAT

Eine vom Landesinstitut für Statistik (ASTAT) durchgeführte telefonische Befragung ergab, dass etwa 90% der Südtiroler mit der Landes- und Gemeindeverwaltung ziemlich bis sehr zufrieden sind - mit der Staatsverwaltung hingegen nur zu knapp 60%. Die Qualität der Gesundheitsdienste wird allgemein als gut beurteilt, nur die langen Wartezeiten stören die Bürger. Volksanwaltschaft und Konsumentenschutzvereine sind den Südtirolern ein Begriff; besonders Letztere wurden in den letzten Jahren vermehrt in Anspruch genommen.