Hauptinhalt

Stellenwettbewerbe

Zur Zeit ausgeschriebene Eignungstests

Berufsbild Download

Experte/Expertin im Rechts- und Gesetzgebungsbereich, VIII. Funktionsebene

Eine befristete Vollzeitstelle



Mit Beschluss des Präsidiums Nr. 100 vom 22.11.2018 wurde die Prüfungskommission für die Eignungsprüfung zur befristeten Besetzung einer Vollzeitstelle im Berufsbild "Experte/Expertin im Rechts- und Gesetzgebungsbereich", VIII. Funktionsebene, ernannt:

 

Dr. Florian Zelger - Präsident

Dr. Dieter Obwexer

Dr. Maria Grazia Mitolo

 

Katya Oberdorfer - Sekretärin

 


Die Bewerber/Bewerberinnen werden einer mündlichen Eignungsprüfung betreffend:
- Grundkenntnisse im Bereich Verwaltungsrecht
- Grundkenntnisse betreffend die Funktionen des Südtiroler Landtages
- Autonomiestatut 

unterzogen.

  1. Zulassungsgesuch
  2. Liste der zugelassenen Kandidaten/Kandidatinnen
  3. Einladung zur Eignungsprüfung
  4. Ergebnis der mündlichen Prüfung

Experte/Expertin im Verwaltungsbereich, VIII. Funktionsebene

eine befristete Vollzeitstelle

 

Mit Beschluss des Präsidiums Nr. 104 vom 19.12.2018 wurde die Prüfungskommission für die Eignungsprüfung zur befristeten Besetzung einer Vollzeitstelle im Berufsbild "Experte/Expertin im Verwaltungsbereich", VIII Funktionsebene, ernannt:

 

Dr. Florian Zelger - Präsident                                                                                                                                                                                 

Dr.in Paula Maria Ladstätter

Dr.in Tiziana De Villa

 

Helga Klotzner - Sekretärin

 

Die Bewerber/Bewerberinnen werden einer mündlichen Prüfung betreffend:

- Kinder- und Jugendanwaltschaft (LG. 26. Jänner 2009, Nr. 3)

- Grundkenntnisse der Informatik

unterzogen.

 

Sollten Sie an der Eignungsprüfung nicht teilnehmen, werden Sie gebeten, dem Amt für Verwaltungsangelegenheiten dies mitzuteilen:

verwaltung@landtag-bz.org

  1. Einladung zur Eignungsprüfung
  2. Ergebnis des Eignungstests
  3. Einladung zur Eignungsprüfung - neuer Termin
    ACHTUNG:
    Der Termin für die Eignungsprüfung wurde auf den 30. Jänner 2019 verschoben.

Zur Zeit ausgeschriebene Wettbewerbe

Stellen Berufsbild D I L Download
1

Mitarbeiter/Mitarbeiterin für allgemeine Landtagsdienste

 

Beschluss des Präsidiums Nr. 83/18 vom 17.10.2018
Ausschreibung eines Auswahlverfahrens nach Bewertungsunterlagen und Prüfungen zur unbefristeten Besetzung von einer Vollzeitstelle (38 Wochenstunden) im Berufsbild "Mitarbeiter/Mitarbeiterin für allgemeine Landtagsdienste", IV. Funktionsebene.

 

Mit Beschluss des Präsidiums Nr. 99/18 vom 22.11.2018 wurde die Prüfungskommission für das Auswahlverfahren ernannt:

 

Dr. Helen Seehauser - Präsidentin

Dr. Dorianna Fontana

Dr. Paolo Cattaruzza Dorigo

 

Helga Klotzner -Sekretärin

1

-

-