Hauptinhalt

Landtag

Suche

Landtag | 03.03.2015

Plenarsitzung - Aktuelle Fragestunde

Fragen und Antworten zu Campingplatz Reischach, Ensembleschutz, Bahnhofsareal Bozen, Postämtern, Claudiana, Etschwerke-SEL-Fusion u.a.m.

Landtag | 02.03.2015

Die Tagesordnung der März-Sitzung

Anfragen und Anträge von Opposition und Mehrheit, direkte Demokratie und Autonomie-Konvent

Landtag | 02.03.2015

ESF-Ausschuss – Anhörung von Plitzner und Flaim

Untersuchungsausschuss hört Direktorin der Prüfstelle für EU-Förderungen und ihren Vorgänger

Landtag | 25.02.2015

Einvernehmenskomitee: Diskussion über den Stellenplan des NISF.

Einseitige Kürzung des Stellenplans des NISF und Dreisprachigkeitszulage im Mittelpunkt des Treffens mit Pavanello.

Landtag | 25.02.2015

"Mitreden und gewinnen": abgestimmte Vorschläge und neue Anregungen

Gestern abends fand in Bozen das 3. Workshop für Vereine und Verbände statt, das vom I. Gesetzgebungsausschuss im Rahmen des Dialogreihe über die direkte Demokratie organisiert wurde.

Landtag | 24.02.2015

MEDIENTERMIN: „Mitreden und gewinnen“ – Heute 3. Workshop mit Verbänden

Workshop zur direkten Demokratie heute, 17 Uhr, im Repräsentationssaal der Gemeinde Bozen

Landtag | 13.02.2015

Kinderlandtag – die Forderungen und Vorschläge an die Abgeordneten

Heute fand im Plenarssaal des Landtags der erste Südtiroler Kinderlandtag statt. Kinder diskutierten und arbeiteten Vorschläge aus – Abgeordnete hörten zu. Spontaner Applaus für Forderungen nach Arbeitsplätzen für die Jugend und nach späterem Schulbeginn.

Landtag | 12.02.2015

MEDIENTERMIN-ERINNERUNG: Kinderlandtag am 13. Februar

Am morgigen Freitag wird der Landtag von einer Hundertschaft von 11- bis 14-Jährigen besetzt. Hier werden sie ihre Vorschläge zu Umwelt, Schule, Integration und andere Themen diskutieren und ausarbeiten. Um 12 und um 17 Uhr stellen sie das Ergebnis den Abgeordneten vor.

Landtag | 11.02.2015

„Mitreden und gewinnen“ – Bewährtes und Neues in der direkten Demokratie

x

Zweiter Workshop des I. Gesetzgebungsausschusses mit den Vereinen und Verbänden. Vor- und Nachteile des bestehenden Gesetzes und des vorliegenden Gesetzentwurfs analysiert.


Landtag | 10.02.2015

Studenten der Winter School on Federalism im Gespräch mit Abgeordneten

x

31 Teilnehmer aus 21 Ländern haben den Landtagsabgeordneten aus verschiedenen Fraktionen Fragen zur Autonomie und zur Zukunft des Landes gestellt.