Hauptinhalt

Volksanwaltschaft

Volksanwaltschaft | 11.09.2018

Südtiroler Volksanwältin stellt Tätigkeitsbericht 2017 im Landtag vor

Der Bericht der Volksanwaltschaft

5.045 Menschen wandten sich 2017 an das Büro der Volksanwaltschaft. „Dies macht deutlich, wie wichtig die Einrichtung ist und welche große Zahl an Menschen mit dieser Einrichtung Objektivität, Neutralität und Durchsetzungsfähigkeit verbinden“, freut sich Volksanwältin Morandell.


Volksanwaltschaft | 10.08.2018

Volksanwaltschaft: Einigung mit der Ärztekammer

Vereinbarung zur Überarbeitung der Broschüre. Morandell beteuert die Zuständigkeit der Volksanwaltschaft im Gesundheitsbereich.

Volksanwaltschaft | 06.08.2018

Die Volksanwältin zur Broschüre: „Wurde ich richtig behandelt?“

Stellungnahme von Gabriele Morandell zu der in den Medien veröffentlichten Artikeln.

Volksanwaltschaft | 23.03.2018

Patientenrechte in der Psychiatrie

x

Auf Initiative von Volksanwältin Morandell fand im Landtag ein Treffen zwischen Vereinen für Patientenanliegen und den Primaren der Psychiatrieabteilungen statt.


Volksanwaltschaft | 03.10.2017

Volksanwältin in Rumänien

Volksanwältin Morandell mit den beiden weiteren Vertretern aus Italien: Gasparini (Toskana) und Fiordelise (Basilikata)

Die Volksanwältin spricht bei einer Tagung über Menschenrechte in Bukarest und wird in den Exekutivausschuss des Europäischen Ombudsmann-Institutes gewählt.


Volksanwaltschaft | 12.09.2017

Volksanwältin stellt Tätigkeitsbericht 2016 im Südtiroler Landtag vor

VA Morandell - TÄTIGKEITSBERICHT

Volksanwältin Gabriele Morandell wird heute Nachmittag den Abgeordneten ihren Jahresbericht vorstellen. Statistiken und Fallbeispiele.


Volksanwaltschaft | 08.09.2017

MEDIENTERMIN: 12. 9., Tätigkeitsbericht der Volksanwaltschaft

Pressekonferenz um 9.30 h, am Nachmittag Vorstellung im Plenum

Volksanwaltschaft | 26.05.2017

Euregio-Volksanwältinnen vernetzen sich über die Grenzen hinweg (AUDIO/VIDEO)

Gabriele Morandell, Maria Luise Berger und Daniela Longo trafen sich mit den Euregio-Verantwortlichen in Bozen.

Volksanwaltschaft | 20.10.2016

Patientenschutz in Südtirol und Österreich

v.l.: Bizzo, Morandell, Bachinger, Rudisch

Bei der Tagung der Volksanwaltschaft im Landtag referierten der Tiroler Patientenvertreter Birger Rudisch und Gerald Bachinger, Sprecher der österreichischen Patientenanwälte, über die verschiedenen Möglichkeiten für Patienten, die unter den Folgen einer Behandlung leiden, und über den Patientenentschädigungsfonds.


Volksanwaltschaft | 19.10.2016

TERMINERINNERUNG: Morgen Tagung zu "Mehr Patientenschutz für Südtirol?"

Volksanwältin Morandell lädt zur Tagung über österreichische und Südtiroler Patientenvertretung im Vergleich

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Nächste Seite »