Hauptinhalt

Landtag

Landtag | 18.06.2019 | 17:31

Noggler empfängt Delegation aus Rheinland-Pfalz

Die Gruppe mit Vertretern aus Verwaltung, Wirtschaft und Forschung unter der Leitung von Staatssekretärin Daniela Schmitt erkundigt sich über Südtirols Tourismusmarketing.

Noggler mit Staatssekretärin Schmitt (Foto:Werth)ZoomansichtNoggler mit Staatssekretärin Schmitt (Foto:Werth)

Präsident Josef Noggler hat heute eine hochrangige Delegation aus Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Daniela Schmitt, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, im Landtag empfangen. Die Delegation, der Vertreter des Ministeriums, der Handwerkskammer Koblenz, der Handelskammer Trier, der Universität Worms und verschiedener Unternehmen im Tourismusbereich angehören, hält sich derzeit zu einem Fachseminar zum Thema „Tourismusmarketing“ in Südtirol auf.

Noggler ging von der Brückenfunktion Südtirols aus – die auch dem früheren rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Helmut Kohl, der das Land öfters besucht hatte, aufgefallen war –, um von den vielfältigen Kontakten des Südtiroler Landtags mit anderen Landesparlamenten zu berichten, nicht zuletzt mit dem von Rheinland-Pfalz. Er wies auch auf die Bedeutung des Tourismus hin, dem Südtirol zu einem guten Teil den Aufschwung ermöglicht habe. Auf Nachfrage der Gäste erläuterte der Präsident auch die Arbeitsweise des Landtags sowie die Besonderheiten der Koalitionsbildung, bei der das Verhältnis der Geschlechter und Sprachgruppen zu berücksichtigen sind.


(AM)