Hauptinhalt

Landtag

Landtag | 13.11.2018 | 11:46

Morgen erste Landtagssitzung

Vereidigung der Gewählten und Wahl des Präsidiums. Beginn um 10 Uhr.

Die Angelobung der Abgeordneten und die Wahl der Landtagsspitze sind die ersten Amtshandlungen des neu gewählten Landesparlaments in seiner konstituierenden Sitzung, die vom amtierenden Landeshauptmann einberufen wurde.

Die Sitzung beginnt um 10 Uhr, den vorläufigen Vorsitz hat gemäß Geschäftsordnung der älteste Abgeordnete inne: Helmuth Renzler. Ihm zur Seite stehen die beiden jüngsten Abgeordneten aus zwei verschiedenen Sprachgruppen.

Nach dem Namensaufruf der Gewählten legen der vorläufige Präsident und die Abgeordneten ihren Eid auf die Verfassung ab. Dann teilt der vorläufige Präsident die Sprachgruppenzugehörigkeit der einzelnen Abgeordneten mit.

Schließlich wird (in geheimer Abstimmung) gewählt: die Landtagspräsidentin/der Landtagspräsident, der Vizepräsident/die Vizepräsidentin sowie die Präsidialsekretäre/Präsidialsekretärinnen.

Die Sitzung wird live im Internet übertragen: www.landtag-bz.org.

(AM)