Hauptinhalt

Landtag

Landtag | 20.03.2017 | 12:18

Kostenbeteiligung im Gesundheitswesen

Nein des Gesetzgebungsausschusses zum Gesetzentwurf von Andreas Pöder

Der IV. Gesetzgebungsausschuss hat heute den Landesgesetzentwurf Nr. 117/17Abschaffung des Sanitätstickets - der Kostenbeteiligung im Gesundheitswesen - Änderung des III. Titels, II. Abschnitts im Landesgesetz vom 5. März 2001, Nr. 7 (eingereicht von Andreas Pöder) – begutachtet und mit 2 Jastimmen (Pöder und Walter Blaas) und 5 Gegenstimmen (des Vorsitzenden Oswald Schiefer und der Abg. Magdalena Amhof, Helmuth Renzler, Veronika Stirner und Riccardo Dello Sbarba) abgelehnt.

(AM)