Hauptinhalt

Von Dellemann, Otto (SVP) (4)

Otto von Dellemann

Geboren am 6. Juni 1953 in Bozen, wohnhaft in Andrian, verheiratet, Vater zweier Töchter und eines Sohns, Zentralsekretär des Kolpingwerks Südtirol, Mitglied des Generalpräsidiums des Internationalen Kolpingwerks mit Sitz in Köln, Vorsitzender der SVP Senioren-Bewegung, Mitglied der Familiaren des Deutschen Ordens, freier Mitarbeiter des Radiosenders Grüne Welle; nach Abschluss der Lehrerbildungsanstalt 1972 bis 1986 und während des Studiums der Rechtswissenschaften in Modena Lehrer an den Mittelschulen Mölten und Terlan, von 1980 bis 1985 Vizebürgermeister und anschließend bis 2010 Bürgermeister der Gemeinde Andrian, von 2005 bis 2010 stellvertretender Präsident der Bezirksgemeinschaft Überetsch-Unterland.

Kontaktdaten:
Anschrift:

L. Abg. Otto von Dellemann
Landtagsgebäude
Silvius-Magnago-Platz 6
39100 Bozen

Tel. 0471 946 130
Fax 0471 946 149
E-Mail: otto.vondellemann@landtag-bz.org
VCard: VCard
Internet: www.svp.eu
Fraktion: Südtiroler Volkspartei

(4) Otto von Dellemann ersetzt am 10.4.2018 den zurückgetretenen Abg. Dieter Steger, der in den Senat gewählt wurde

Ämter - XV. Legislaturperiode

Autonome Provinz Bozen

  • Ab 10.04.2018 Landtagsabgeordnete/r
  • Ab 10.04.2018 Mitglied - I. Gesetzgebungsausschuss
  • Ab 10.04.2018 Mitglied - III. Gesetzgebungsausschuss

Region Trentino-Südtirol

  • Ab 10.04.2018 Regionalratsabgeordnete/r

In der/den vergangenen Legislatur/en bekleidete Ämter