Hauptinhalt

Alle News

Suche

Landtag | 23.08.2019

Commissione interregionale: stabilito l’ordine del giorno della Seduta congiunta

18 Anträge zugelassen: Die Sitzung der Interregionalen Landtagskommission

I rappresentanti dei Consigli provinciali di Bolzano, Trento e Tirolo riuniti nel capoluogo altoatesino per valutare le proposte di mozione per il Dreier Landtag del 16 ottobre: 18 quelle ammesse, riguardanti trasporto, promozione dell’Euregio, gestione dei rischi naturali e tanti altri temi di interesse comune.


Landtag | 23.08.2019

Interregionale Landtagkommission erstellt Tagesordnung für den Dreier-Landtag

18 Anträge zugelassen: Die Sitzung der Interregionalen Landtagskommission

Die Landtagsdelegationen aus Südtirol, Tirol und dem Trentino haben heute über die Anträge für den Dreier-Landtag am 16. Oktober beraten. Die 18 zugelassenen Anträge betreffen den Verkehr, die Bewerbung der Europaregion, das Katastrophenmanagement und viele andere Themen von gemeinsamem Interesse.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 23.08.2019

Plastikfrei am Berg

Landtagsabgeordnete Jasmin Ladurner am Gletscher

„Unglaublich, dass sogar am Gletscher auf 3000 m Meereshöhe noch Plastikflaschen zu finden waren“, zeigt sich Landtagsabgeordnete Jasmin Ladurner nach einer mehrtägigen Bergtour überrascht. Sie wird im Herbst einen Beschlussantrag zu „plastikfreien Hütten“ im Landtag einbringen.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 23.08.2019

Südtirol-Freund Hermann Gahr zu Gast im Gadertal

Langjähriger Südtirolsprecher und Abgeordneter zum Österreichischen Nationalrat Hermann Gahr folgte der Einladung des Regionalassessors und Landtagsvizepräsidenten Manfred Vallazza zum grenzüberschreitenden politischen Austausch ins Gadertal.

SVP - Südtiroler Volkspartei | 19.08.2019

BBT auf gutem Weg

Landtagsabgeordneter Helmut Tauber

Der Bau des Brennerbasistunnels schreitet zügig voran. SVP-Landtagabgeordneter Helmut Tauber informiert sich regelmäßig über den Baufortschritt. Bei seinem letzten Gespräch mit dem Direktor der BBT Beobachtungsstelle Martin Ausserdorfer vor kurzem, ging es um Bauzeit und Kosten des Großprojektes.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 13.08.2019

Die Mittelschicht darf nicht wieder unter die Räder kommen

L.Abg. Helmuth Renzler

Italiens Politikwelt kommt nicht zur Ruhe, denn das Bündnis der Lega mit der Fünf-Sterne-Bewegung steht bekanntlich vor dem Aus. Bereits in naher Zukunft könnte die Lega im Senat ein Misstrauensvotum gegen Regierungschef Giuseppe Conte einbringen. Was dann folgt sind entweder Neuwahlen oder eine Übergangs- bzw. eine technische Regierung. Deshalb blickt auch der SVP-Arbeitnehmervertreter und Landtagsabgeordnete Helmuth Renzler in diesen Tagen besorgt nach Rom.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 09.08.2019

Tiroler Fahrverbot treibt Futterpreise in die Höhe

SVP-Landtagsabgeordneter Manfred Vallazza

Das sektorale Lkw-Fahrverbot und das Verbot bestimmter Euroklassen bei Lastwagen im angrenzenden Bundesland Tirol wird auf lange Sicht eine Preissteigerung für Getreiderohstoffe und damit auch für tierische Futtermittel zur Folge haben.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 09.08.2019

Kleinspitäler aufwerten ist der richtige Weg

Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof

Landesrat Thomas Widmann hat gestern seine Pläne für das Gesundheitswesen vorgestellt. Dabei hat er angekündigt, den Weiterbestand der Kleinspitäler zu garantieren und diese stärken zu wollen. Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof begrüßt dieses Vorhaben: „Landesrat Widmann hat die Notwendigkeit und den Wert der Kleinspitäler in der Peripherie erkannt und will diese nun zukunftsfit machen.“


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 09.08.2019

Ausländer-Kriminalität: Macheten-Angriff in Innsbruck, Schießerei in Bozen.

Sven Knoll, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit.

Die Serie von Gewalttaten durch Ausländer reist nicht ab und nimmt immer brutalere Züge an. Die Schießerei auf offener Straße in Bozen und der Angriff mit einer Machete auf dem Landhausplatz in Innsbruck, sind nur der Höhepunkt einer blutigen Serie von Gewalttaten, die die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzen und die wachsende Problematik der Ausländer-Kriminalität offenbaren. Für derartige Verbrecher darf es weder Verständnis noch Toleranz geben, sondern nur Bestrafung und Abschiebung!


SVP - Südtiroler Volkspartei | 08.08.2019

Nachbargemeinden bei vorbeugenden Fahrverboten berücksichtigen

SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz und Landtagsabgeordneter Franz Locher

Fahrverbote als Umweltschutzmaßnahme. Bozen hat es vorgemacht, weitere Gemeinden werden nachziehen. „Alles gut und recht und mancherorts auch notwendig“, sagt SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz. „Allerdings müssen Fahrbeschränkungen gut kommuniziert und die Konsequenzen für die Nachbargemeinden überprüft werden“. Das fordert Lanz gemeinsam mit seinem Fraktionskollegen Franz Locher in einem Beschlussantrag an die Südtiroler Landesregierung.


« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 Nächste Seite »