Hauptinhalt

Alle News

Suche

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 19.12.2018

Streit statt Weihnachtsfrieden

Eine von drei Ehen geht in Südtirol in die Brüche. Mit Trennung und Scheidung einher geht oft der Streit um die Kinder. Besonders zu Weihnachten spitzen sich Unfrieden und Auseinandersetzungen zu. Keine andere Zeit im Jahr ist emotional so aufgeladen wie diese Zeit. Das Fest der Familie mündet häufig in Tränen und Streit. Besonders schwierig ist es, wenn Eltern sich erst getrennt haben. Kinder- und Jugendanwältin Paula Maria Ladstätter rät zu einer vorübergehenden Streitbeilegung.

Kinder- und Jugendanwaltschaft | 19.12.2018

Se la pace natalizia è incrinata dai litigi

Paula Maria Ladstätter: “Regalate del tempo a figli e figlie, mettendo da parte – almeno temporaneamente – dissapori e discordie”.

Landtag | 14.12.2018

Rappresentanti delle minoranze europee in Consiglio provinciale

Alfreider und Deeg (Bildmitte) mit den Teilnehmern des Forums (Foto: Landtag)

Il vicepresidente del Consiglio e del FUEN Daniel Alfreider ha ricevuto i partecipanti al Forum delle regioni europee con minoranze.


Landtag | 14.12.2018

Vertreter europäischer Minderheiten im Landtag

Alfreider und Deeg (Bildmitte) mit den Teilnehmern des Forums (Foto: Landtag)

Landtags- und FUEN-Vizepräsident Alfreider empfängt Teilnehmer des Forums Europäischer Minderheitenregionen.


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 13.12.2018

Provokation: Italienische Partei will Tiroler Fahne verbieten.

L.-Abg. Sven Knoll

Als geschmacklose Provokation bezeichnet der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, die Initiative der italienischen Rechtspartei Fratelli d’Italia, die mit einer Eingabe beim Regierungskommissar das Hissen der Tiroler Fahne in Süd-Tirol verbieten lassen will. Bereits im Faschismus hat man mit genau derselben Methode versucht, jeden Bezug Süd-Tirols zum restlichen Tirol zu leugnen und gesetzlich zu verbieten.


Landtag | 12.12.2018

Il Console generale Spadinger dal presidente Widmann

Il pres. Widmann e il console generale Spadinger (Foto: Landtag/Werth)

Le trattative di coalizione e la situazione in Italia i temi principali del colloquio tra il Console generale d’Austria a Milano e il presidente del Consiglio provinciale.


Landtag | 12.12.2018

Generalkonsul Spadinger bei Präsident Widmann

Widmann mit Generalkonsul Spadinger   (Foto: Landtag/Werth)

Koalitionsverhandlungen und Lage in Italien waren die Kernthemen des Besuches von Österreichs Generalkonsul Wolfgang Spadinger bei Landtagspräsident Thomas Widmann.


SVP - Südtiroler Volkspartei | 11.12.2018

Spendenaktion: Menschen in Not helfen - Wahlversprechen gehalten

SÜD-TIROLER FREIHEIT | 10.12.2018

Tag der Menschenrechte: Mit Menschenrechten achtsam umgehen!

L.-Abg. Myriam Atz Tammerle

Anlässlich des heutigen internationalen Tages der Menschenrechte weist die Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Myriam Atz Tammerle, darauf hin, dass die Einhaltung von Menschenrechten keine Selbstverständlichkeit ist – auch nicht in Europa.


SÜD-TIROLER FREIHEIT | 10.12.2018

Meinungsumfrage: Fast 60% der Italiener befürworten Doppelpass.

L.-Abg. Sven Knoll

Der Heimatbund hat bei der Sepp-Kerschbaumer-Gedenkfeier eine repräsentative Meinungsumfrage vorgestellt, aus der hervorgeht, dass sich 59 Prozent der Italiener für eine Vergabe der doppelten Staatsbürgerschaft an die Süd-Tiroler aussprechen. Die Süd-Tiroler Freiheit sieht angesichts dieser Umfrage die letzte Hürde zur Wiedererlangung der österreichischen Staatsbürgerschaft für die Süd-Tiroler beseitigt.


« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 Nächste Seite »